Start myBerufswahl

Interessen und St�rken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

St�rken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

�berpr�fen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden � Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Life Sciences, verschiedene Vertiefungen (Majors)

Master FH

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW > Hochschule für Life Sciences

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Muttenz (BL)

Unterrichtssprache

Englisch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH

Zeitliche Beanspruchung

Vollzeit - Teilzeit

Ausbildungsthemen

Chemie, Kunststoff, Papier - Natur, Naturwissenschaften

Studiengebiete

Life Sciences und Biotechnologie

Swissdoc

7.540.4.0

Aktualisiert 21.01.2019

Beschreibung

Beschreibung der Fachrichtung

Die interdisziplinären Fachgebiete der Life Sciences verknüpfen Naturwissenschaften, Medizin und Technologie. Sie erforschen das Leben in all seinen Facetten und setzen die Erkenntnisse um in zukunftsträchtige Produkte für Gesundheit, Ernährung und Umwelt.

Mehr zur Studienrichtung Life Sciences

Beschreibung des Angebots

Master: Der Master ist der zweite Hochschulabschluss und verlangt 90 – 120 ECTS (Kreditpunkte).

Life Sciences-Technologien praxisnah weiterentwickeln und dabei die Lebensqualität von Mensch und Umwelt verbessern. Dank unserer internationalen Ausrichtung bietet der Master in Life Sciences den Studierenden nicht nur beste Chancen für eine berufliche Zukunft in leitender Stellung, sondern auch eine sprachliche, kulturelle und menschliche Horizonterweiterung. Als Master-Absolvierende werden die Studierenden bei uns hochgradig mit der Branche vernetzt und sind direkt in aktuelle wissenschaftliche Projekte der Branche involviert. Das trifft insbesondere auf die Master-Thesis zu, in deren Rahmen sie an industriellen Fragestellungen arbeiten.

Folgende Studienrichtungen sind an der FHNW möglich:

  • Bioanalytik
  • Biomedizintechnik
  • Chemie
  • Pharmatechnologie
  • Umwelttechnologie

Aufbau der Ausbildung

90 - 120 ECTS Punkte

1 ECTS-Kreditpunkt entspricht einem Arbeitsaufwand von 25 – 30 Arbeitsstunden

Die Studierenden müssen 50 ECTS-Punkte (von insgesamt 90 Punkten) durch die Belegung von Modulen erwerben. Dafür stehen alle Module des Masterstudiengangs Life Sciences zur Auswahl.

Link zum Aufbau der Ausbildung

Voraussetzungen

Zulassung

Ausgezeichnet qualifizierte Bachelor-Absolventinnen und -Absolventen werden sofort zum Masterstudium zugelassen, wenn sie

  • einen FH-Bachelor in einer fachverwandten Studienrichtung erworben und mit Abschlussqualifikation A, B oder > 5 abgeschlossen haben resp. einer äquivalenten Note (> gut)
  • oder eine gleichwertige Vorbildung und Berufserfahrung (FH- oder Uni-Abschluss) ausweisen
  • und über sehr gute Englischkenntnisse verfügen.

Studieninteressierte, welche die Aufnahmebedingungen nicht vollständig aber weitgehend erfüllen, werden zu einem Interview eingeladen.

Kosten

CHF 700.- pro Semester

Hinzu kommen Auslagen für Lehrmittel, Materialien und Kosten für Übernachtung und Verpflegung für dreiwöchige Blockkurse

Abschluss

  • Master Fachhochschule FH

Master of Sciences FHNW in Life Sciences in entsprechender Vertiefung

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Muttenz (BL)

Einzelne Module in Spiez und Bern

Zeitlicher Ablauf

Beginn

September

Dauer

3 Semester Vollzeit oder
5 Semester Teilzeit

Zeitliche Beanspruchung

  • Vollzeit
  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Englisch

Bemerkungen

Es finden Informationsabende statt:
Info-Abende

Links

berufsberatung.ch