Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Erwachsenenbildung und Bildungsmanagement

MAS

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW > Hochschule für Wirtschaft

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW > Pädagogische Hochschule

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Olten (SO)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH - Pädagogische Hochschulen PH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Pädagogik, Unterricht, Erwachsenenbildung, Berufsbildung

Studiengebiete

Unterricht Mittel- und Berufsfachschulen

Swissdoc

7.710.32.0

Aktualisiert 01.02.2021

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Zusammenarbeit mit der Lernwerkstatt Olten (DAS) und der Pädagogischen Hochschule FHNW (MAS).

Master of Advanced Studies (MAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 60 ECTS-Punkten

Kompetenzen im operativen und strategischen Bildungsmanagement erweitern und vertiefen.

Betriebliches Bildungsmanagement nimmt im Prozess der langfristigen Zukunftssicherung von Unternehmen einen besonderen Stellenwert ein. Anpassungen an dynamische Bedingungen gelingen mit strategischen Bildungsinitiativen und professionellen Aus- und Weiterbildungsprogrammen. Systematische Kompetenz- und Personalentwicklung profitieren von Coaching, Training und Beratung. Im Masterprogramm finden alle diese Elemente zusammen und qualifizieren Teilnehmende für eine Karriere im betrieblichen Bildungsmanagement.

Teile dieses Programms werden in Kooperation mit der Lernwerkstatt Olten sowie der Pädagogischen Hochschule FHNW angeboten.

 

Lernziel

Absolventinnen und Absolventen sind in der Lage:

  • Personen in betrieblicher Bildungsarbeit kompetent zu beraten, unter Berücksichtigung von bestehender Personalentwicklung bzw. Management Development
  • Bildungsmanagement als Teil des strategisch-organisationalen Leistungsmanagements verstehen und entsprechende Konzepte zu gestalten und umzusetzen
  • Die Arbeitsfelder des Qualitätsmanagements und der Bildungswirkung durch wissenschaftsgestützte Instrumente zu professionalisieren
  • Entwicklungsbedarf an den Schnittstellen Person – Organisation – Wissen – Können durch ein integratives Verständnis identifizieren

Aufbau der Ausbildung

60 ECTS-Punkte

Das gesamte Masterprogramm umfasst:

- Abschlussmodul MAS Erwachsenenbildung und Bildungsmanagement

- CAS Strategisches Bildungs- und Kompetenzmanagement

- DAS Bildungsmanagement

- CAS Career Development

- CAS Career Management

Voraussetzungen

Zulassung

Das Weiterbildungsprogramm richtet sich vornehmlich an Personen mit einem akademischen Abschluss einer anerkannten Hochschule und einschlägiger Berufspraxis nach Abschluss des Studiums. Personen mit äquivalenten Kompetenzen werden aufgenommen, wenn sich die Befähigung zur Teilnahme aus einem anderen Nachweis ergibt wie z.B. dem eidgenössischen Fachausweis Ausbilder/in oder dem Nachweis HR-Fachfrau/HR-Fachmann mit eidgenössischem Fachausweis.

Zielpublikum

  • Fachpersonen der Personalentwicklung und des Human Ressource Management
  • Mitarbeitende von öffentlichen und privaten Bildungsinstitutionen
  • Bildungsmanagerinnen und Bildungsmanager, Projektverantwortliche sowie Organisationsberaterinnen und Organisationsberater, die Mandate im Bereich der betrieblichen Aus- und Weiterbildung wahrnehmen
  • Personal- und/oder Ausbildungsverantwortliche
  • Verantwortliche der Bildungspolitik auf Stufe Gemeinde, Kanton, Staat
  • Selbstständige Ausbilderinnen und Ausbilder, Dozierende, Beraterinnen und Berater, Coaches und Supervisoren

Kosten

CHF 30'550.-

Abschluss

  • Master of Advanced Studies MAS (inkl. MBA, EMBA)

Master of Advanced Studies (MAS) Erwachsenenbildung und Bildungsmanagement

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Olten (SO)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

08.04.2022

Dauer

2 - 3 Jahre

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen


Links

Auskünfte / Kontakt

Administration:
Dagmar Witschi
+41 62 957 20 18 (Direkt)
dagmar.witschi@fhnw.ch

berufsberatung.ch