Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.

Wartungsarbeiten: Aufgrund von Wartungsarbeiten auf den Servern von berufsberatung.ch ist das Portal am Mittwoch, 28. Oktober zwischen 17:00 Uhr und 20:00 Uhr nicht verfügbar.

Suche

Fachmittelschulausweis und Fachmaturität

Fachmittelschulausweis - Fachmaturität

Fachmaturitätsschule Basel

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Basel (BS)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachmittelschulen

Zeitliche Beanspruchung

Vollzeit

Ausbildungsthemen

Fachmittelschule

Swissdoc

4.700.1.0

Aktualisiert 07.02.2019

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Die Fachmittelschulausbildung richtet sich an Jugendliche nach der 3. Sekundarklasse.

Nach 3 Jahren Vollzeitausbildung wird mit dem Fachmitteschulausweis abgeschlossen. Dieser ermöglicht den Zugang zu Höheren Fachschulen.

Im 4. Jahr kann die Fachmaturität in den untenstehenden Bereichen erlangt werden. Die Fachmaturität ermöglicht den Zugang zu Pädagogischen Hochschulen und Fachhochschulen im gewählten Bereich.
Ebenfalls besteht die Möglichkeit, danach die Passerelle mit Zugang zu den Universitäten zu absolvieren.

Aufbau der Ausbildung

Folgende Fachrichtungen werden angeboten:

  • Gesundheit/Naturwissenschaften
  • Pädagogik
  • Soziale Arbeit
  • Gestaltung/Kunst
  • Musik/Theater/Tanz
  • Kommunikation/Medien 

Voraussetzungen

Zulassung

Link zur Zulassung

Kosten

Ausserkantonale Schulbesuche werden über das Regionale Schulabkommen NW EDK (RSA 2009) geregelt: Link

Selbst zu tragende Kosten siehe: Schulkosten

Abschluss

  • Fachmittelschulausweis
  • Fachmaturität

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Basel (BS)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

August

Dauer

Fachmittelschulausweis: 3 Jahre
Fachmaturität: 4 Jahre

Zeitliche Beanspruchung

  • Vollzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

berufsberatung.ch