?global_aria_skip_link_title?

Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Collaborateur / Collaboratrice des services techniques de la santé, du social et du socio-éducatif

Diplom / Zertifikat des Anbieters - Abschluss Verband

Espace Compétences

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Cully (VD)

Unterrichtssprache

Französisch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend

Ausbildungsthemen

Hauswirtschaft, Facility Management - Innenausbau, Inneneinrichtung, Haustechnik, Instandhaltung

Swissdoc

9.440.1.0 - 9.230.1.0

Aktualisiert 02.07.2021

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Objectif

A la fin de la formation, le collaborateur est capable d’appliquer un plan de maintenance préventive et curative, de contrôler et d’intervenir dans l’entretien technique et de gérer les tâches logistiques appartenant à son environnement professionnel, dans le respect des directives institutionnelles, des mesures d’hygiène et de prévention et de la législation suisse.

Le certificat de “Collaborateur-trice des services technique de la santé, du social et du socio-éducatif” permet d’intégrer une formation de niveau cadre intermédiaire dans le domaine, telles que Spécialiste de la sécurité dans les institutions de la santé et du social (SSISS), Facility Manager (FM) ou Leadership & Management de proximité (LMP).

Contenu

  • Droit et communication (2 jours)
  • Maintenance préventive et curative (1 jour)
  • Environnement et espaces verts (2 jours)
  • Technique et entretien du bâtiment, CVSE (3 jours)
  • Sécurité et hygiène (2 jours)
  • Ateliers pratiques

Voraussetzungen

Zulassung

  • Être en fonction
  • Pour toute autre demande, la commission de formation décide de l'admission

Public cible

Toute personne exerçant une fonction dans le secteur de la technique dans les domaines santé, social et socio-éducatif:

  • Employé/e des services techniques
  • Concierge

Kosten

  • Formation, examens et livres : CHF 4'620.-
  • Pour les membres ARATH, H+, ASI : CHF 3'850.-

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters
  • Abschluss Verband / Vereinigung / Branche

Certificat Espace Compétences SA
Reconnu par : H+ Les Hôpitaux de Suisse et l'Association Romande des Agents Techniques Hospitaliers et Sécurité Hospitalière

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Cully (VD)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Septembre

Dauer

11 jours
Investissement personnel: 80 heures

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend

Unterrichtssprache

  • Französisch

Links

berufsberatung.ch