?global_aria_skip_link_title?

Suche

Werkstattkoordinator/in, Kompetenzbereiche W1-W4, AGVS-Zertifikat

Diplom / Zertifikat des Anbieters - Eidg. Fachausweis BP

Schweizerische Technische Fachschule Winterthur (STFW)

Technische Berufsschule Zürich

Kategorien
Ausbildungsort

Winterthur (ZH) - Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Fahrzeuge, Verkehr

Swissdoc

7.570.26.0

Aktualisiert 26.10.2022

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Die Teilnehmenden bereiten sich auf die Zertifikatsprüfung vor.

Inhalt:

  • W1: Werkstattprozesse
  • W2: Personalmanagement
  • W3: Rechtliche Verantwortlichkeiten
  • W4: Kundenkontakte und Administration

Freiwillig: Coaching Projektarbeit

  • Z1: Fahrzeug-Elektrik-Elektronik
  • Z2: Komfort- und Sicherheitselektronik
  • Z3: Fahrzeugassistenz- und Infotainmentsysteme
  • Z4: Kundenbeziehungen

Die Kompetenzbereiche W1 - W4 werden jeweils mit einer Lernzielkontrolle abgeschlossen.

Voraussetzungen

Zulassung

Fähigkeitszeugnis als

  • Automobil-Mechatroniker/-in (vormals: Automechaniker oder Fahrzeug-Elektriker/- Elektroniker) mit 5 Jahren Berufspraxis bis zur Berufsprüfung (BP)
  • Land- oder Baumaschinenmechaniker/-in mit 5 Jahren Berufspraxis bis zur BP
  • Automobil-Fachmann/-frau* mit 6 Jahren Berufspraxis bis zur Berufsprüfung (BP)
  • Automonteur/-in* mit 6 Jahren Berufspraxis bis zur Berufsprüfung (BP)

Wer bereits den Fachausweis Automobil-Diagnostiker/in besitzt, kann direkt ins 2. Lehrgangsjahr einsteigen.

Kosten

Z-Kompetenzbereiche pro Semester: CHF 3'225.-
W-Kompetenzbereiche pro Semester: CHF 2'800.-

Hinzu kommen Auslagen für die Modulprüfungen sowie ev. für die eidg. Berufsprüfung.

Es können allenfalls Unterstützungsbeiträge beantragt werden. Weitere Informationen: Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP > Finanzierung

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters
  • Eidgenössischer Fachausweis Berufsprüfung BP

Nach abgeschlossenen Kompetenzbereichen W1-W4 und bestandener schriftlicher Prüfung: Zertifikat „Werkstattkoordination“ des AGVS

Nach zusätzlichem Abschluss der Kompetenzbereiche Z1-Z4 sind die Teilnehmenden zur Schlussprüfung "Automobil-Werkstattkoordinator mit eidg. Fachausweis (BP)" zugelassen.

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Winterthur (ZH)
  • Zürich (ZH)

Der Unterricht der Kompetenzbereiche W1-W4 findet an der Technischen Berufsschule Zürich TBZ statt.
Der Unterricht der Kompetenzbereiche Z1-Z4 finden an der STFW in Winterthur statt.

Zeitlicher Ablauf

Beginn

August (Abendkurs)
September (Tageskurs)
genaue Daten auf Anfrage oder gem. Website der Schule

Dauer

W1-W4: 2 Semester
Z1-Z4: 2 Semester
Unterricht: 1 ganzer Tag (W-Kompetenzbereiche auch als Abendkurs möglich)

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

berufsberatung.ch