?global_aria_skip_link_title?

Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Bekleidungsgestalter/in, Schwerpunkt Damenbekleidung

Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis EFZ

LU Couture AG

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Willisau (LU) - Luzern (LU)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Schulisch organisierte Grundbildung, Lehrwerkstätten

Zeitliche Beanspruchung

Vollzeit

Ausbildungsthemen

Mode, Textilien

Swissdoc

5.320.3.0 - 5.000.20.0

Aktualisiert 07.07.2021

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

LU Couture vergibt jährlich rund 10 Lehrstellen.

Vielseitige Ausbildung - Überblick in verschiedenen Bereichen der Modebranche:

  • Grundkenntnisse und Techniken anhand der Musterbücher lernen 
  • Produktion und Massanfertigungen
  • Fashion Day (Einblick in die Entwicklung einer Kollektion)
  • Nähen von kleineren Serienfertigungen (Fördern des rationellen Arbeitens)

Es wird empfohlen, die gestalterische Berufsmaturität nach der Lehre in Luzern zu besuchen.

Aufbau der Ausbildung

Erstes Lehrjahr

  • 1 Tag Berufsfachschule pro Woche und 4 Tage praktische Arbeit im Atelier in Willisau

  • 2 überbetriebliche Kurse (11 Tage) in Luzern

  • Das erste Lehrjahr beinhaltet die Herstellung von Jupe und Hose sowie die Fertigung von Kundenaufträgen im Bereich Konfektion und Fasnacht.

Zweites Lehrjahr

  • 1,5 Tage Berufsschule pro Woche und 3,5 Tage praktische Arbeit im Ateleir in Willisau oder Luzern

  • 2 überbetriebliche Kurse (11 Tage) in Luzern

  • Das zweite Lehrjahr beinhaltet die Herstellung von Blusen, Kleidern und einfachen Jacken sowie die Fertigung von Kundenaufträgen im Bereich Konfektion und Entwicklung von Prototypen für Fasnachtskleidern.

Drittes Lehrjahr

  • 1 Tag Berufsschule pro Woche und 4 Tage praktische Arbeit im Atelier in Luzern

  • 5 Tage überbetrieblicher Kurs in Luzern

  • Das dritte Lehrjahr beinhaltet die Herstellung von Jacken und Blazern sowie die Mitarbeit von Kundenaufträgen und Massanfertigungen

Praktika

Es werden interne Berufspraktikas im Marketing und Verkauf angeboten. Auch beim Organisieren von Events werden die Lernenden miteinbezogen.

Voraussetzungen

Zulassung

  • Abgeschlossene Sekundarschule oder Kantonsschule

Interessierte aus folgenden Kantonen können berücksichtigt werden: LU, OW, NW, AR, AI, SH

Anmeldung

Verfahren: 

  • Besuch des Infonachmittags und eines Schnuppertags (Anmeldung mit Motivationsschreiben und Lebenslauf)
  • Eignungstest (Näharbeit 2h / Modezeichnen 1h / Räumliches Denken)
  • Bewerbungsgespräch

Kosten

Es werden keine Schulgebühren erhoben. Der Wohsitz der Lernenden muss im Kanton Luzern liegen. Ausserkantonale Lernende müssen eine Kostengutsprache vom Wohnkanton vorlegen.

Es wird ein Monatslohn und zusätzlich einen 13. Monatslohn entschädigt:

  • 300.- CHF brutto im ersten Lehrjahr

  • 400.- CHF brutto im zweiten Lehrjahr

  • 650.- CHF brutto im dritten Lehrjahr

Das persönliche Arbeitsmaterial kostet zu Beginn der Lehre einmalig 200.- CHF. Gelegentlich fallen Materialkosten für eigene Arbeiten an. Lehrmittel für die Berufsfachschule und Exkusionen kosten ca. 500.- CHF pro Lehrjahr.

Abschluss

  • Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis EFZ

Bekleidungsgestalter/in EFZ

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Willisau (LU)
  • Luzern (LU)

1. / 2. Lehrjahr Schlossfeldstrasse 8, 6130 Willisau
2./ 3. Lehrjahr Alpenstrasse 4, 6004 Luzern

Die Berufsschule befindet sich an der Schlossfeldstrasse 8 in Willisau.

Zeitlicher Ablauf

Beginn

August

Dauer

3 Jahre

Zeitliche Beanspruchung

  • Vollzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

berufsberatung.ch