Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.

Corona: Einige Unternehmen/Organisationen sind nicht mehr erreichbar.
Bis auf Weiteres dürfen keine Veranstaltungen mehr stattfinden.

Suche

Experte/Expertin in HR-Management NBW

Diplom / Zertifikat des Anbieters

NBW Bern

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Urtenen-Schönbühl (BE)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Personalwesen

Swissdoc

9.616.4.0

Aktualisiert 24.01.2018

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

  • Unternehmensführung und strategisches HRM
  • Führungsverständnis aus HR-Sicht
  • HR-Beratungskompetenz
  • Personalgewinnung, -erhaltung und -freisetzung
  • Organisations- und Personalentwicklung
  • Personalcontrolling
  • Arbeitsrecht und HR-Governance
  • Personalvorsorge und Sozialversicherungen
  • Projektmanagement im HR
  • Moderationskompetenz

Lernziel

Die Inhaber/innen des Diploms „Dipl. Expertin / Experte in HR-Management NBW“ sind fähig:

  • Als strategiesichere und anpassungsfähige Partner gegenüber der Geschäftsleitung aufzutreten
  • Verändernde Führungsanforderungen erfolgreich zu meistern und das Führungsverhalten im Unternehmen zu beeinflussen
  • Zentrale zukünftige Herausforderungen (wie strategische Personalplanung, Talentsteuerung) zu bewältigen
  • Grundlagen für ein attraktives Arbeitgeberimage zu schaffen
  • Das Engagement der Mitarbeitenden aufzubauen
  • Sowohl als Projektleiter/-in als auch als Berater/-in erfolgreich gegenüber ihren   Anspruchsgruppen zu agieren
  • Die Rolle als Berater/-in in schwierigen Situationen erfolgreich wahrzunehmen
  • Tagungen gekonnt zu moderieren
  • Personalcontrolling und HR-Governance in die betrieblichen Funktionen zu integrieren

Voraussetzungen

Zulassung

Obligatorische Voraussetzung zur Teilnahme ist der Besitz mindestens einer der folgenden Ausweise:
  • Personalfachfrau / -fachmann mit eidg. Fachausweis
  • HR-Fachfrau / HR-Fachmann mit eidg. Fachausweis
  • Diplom einer kantonalen oder eidgenössischen (Fach-)Hochschule

 

Zielpublikum

Mitarbeitende aus dem HR-Umfeld, welche über fundiertes Fachwissen und über mehrjährige praktische Erfahrung im Human Resource Management verfügen. Führungserfahrung ist nicht zwingend erforderlich. Es muss jedoch ein ausgeprägtes Interesse an den Wechselwirkungen zwischen den Unternehmensprozessen und dem Human Resource Management vorhanden sein.

Kosten

CHF 6'480.- pro Semester

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters

Diplom "Expertin / Experte in HR-Management NBW"

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Urtenen-Schönbühl (BE)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Mai

Dauer

2 Semester

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Tages- und Abendkurse

berufsberatung.ch