Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Schreiner/in

Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis EFZ

Albisbrunn

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Hausen am Albis (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Schulisch organisierte Grundbildung, Lehrwerkstätten

Zeitliche Beanspruchung

Vollzeit

Ausbildungsthemen

Innenausbau, Inneneinrichtung, Haustechnik, Instandhaltung

Swissdoc

5.000.14.0 - 5.450.14.0

Aktualisiert 01.10.2020

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Lehrwerkstätten sind Lehrbetrieb und Berufsfachschule in einem. Sie bieten eine schulisch organisierte Vollzeitausbildung in ausgewählten Berufen an.

Albisbrunn ist für Jugendliche, die den Einstieg ins Berufsleben nach der Schule noch nicht geschafft haben oder bei Lehrbeginn gescheitert sind und nach einem Lehrabbruch eine berufliche Neuorientierung anstreben. Berufspraktischer Schwerpunkt mit einem tägigen schulischen Förderprogramm.

Die Berufsbildung Albisbrunn basiert auf der Grundlage der Bildungspläne der einzelnen Berufsverbände. Der Schullehrplan für die Allgemeinbildung entspricht demjenigen des Berufsbildungszentrums Dietikon (BZD).

Der Allgemeinbildende Unterricht (ABU) und der Fachkundeunterricht wird in der internen Berufsschule in kleinen Klassen erteilt. Dies garantiert eine individuelle Unterstützung und Förderung und ermöglicht auch schulisch schwächeren Jugendlichen einen anerkannten Berufsabschluss.

Abschluss

  • Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis EFZ

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Hausen am Albis (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Jeweils im August

Dauer

4 Jahre

Zeitliche Beanspruchung

  • Vollzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

berufsberatung.ch