Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Interkulturelles Coaching

CAS

Pädagogische Hochschule Zug PH ZG > Institut für internationale Zusammenarbeit in Bildungsfragen IZB

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Olten (SO)

Ausbildungstyp

Pädagogische Hochschulen PH

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Psychologie, psychologische Kompetenzen

Studiengebiete

Psychologie / Angewandte Psychologie

Swissdoc

7.734.19.0

Aktualisiert 13.02.2020

Beschreibung

Beschreibung der Fachrichtung

In der heutigen globalisierten Welt treffen permanent verschiedene Kulturen aufeinander. In multinationalen Teams zu arbeiten oder durch Auslandsaufenthalte und Reisen – Multikulturalität ist allgegenwärtig. In diesem herausfordernden und spannenden Umfeld ist spezifisches interkulturelles Know-how für einen konstruktiven Umgang mit eigenen und fremden kulturellen Prägungen und Wertehaltungen hilfreich. In unserem Lehrgang erweitern Sie Ihr Repertoire an Coaching-Tools und beziehen die verschiedenen kulturellen Facetten in Ihre Begleitungen mit ein.

Beschreibung des Angebots

Die Teilnehmer/-innen eignen sich die nötigen Kompetenzen an, um mit interkulturellen Coachingsituationen sowohl sensibel wie auch lösungsorientiert umgehen zu können.
Sie kennen die verschiedenen Coachingsituationen und deren Spezifikationen bezüglich Interkulturalität. Dies umfasst insbesondere:

  • Coaching von multikulturellen Teams
  • Coaching von Einzelpersonen in multikulturellen Teams
  • Coaching von Einzelpersonen in Bezug auf kürzere oder längere Aufenthalte im Ausland
  • Coaching von Expatriates in der Schweiz.

Aufbau der Ausbildung

Das CAS Interkulturelles Coaching und der MAS Interkulturelles Coaching und Supervision wird in Kooperation mit dem Coachingzentrum Olten angeboten.

Voraussetzungen

Zulassung

Diese Weiterbildung richtet sich an Fach- und Führungspersonen mit Beratungs- und Begleitungsaufgaben. Das können angestellte oder selbstständig erwerbende Personen sein aus Fachbereichen wie Personal-, Organisations-, Strategie- und Unternehmensentwicklung, Human Resources Management, Marketing, Informatik und weitere.

Kosten

CHF 9'250.- inkl. Kursunterlagen

CHF 950.- Beurteilung Kompetenznachweis und Ausstellung CAS

Abschluss

  • Certificate of Advanced Studies CAS

CAS Interkulturelles Coaching

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Olten (SO)

Coachingzentrum Olten

Zeitlicher Ablauf

Beginn

siehe Ausschreibung

Dauer

15 ECTS / 16 Tage während 8 Monaten, plus Intervisionstreffen

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Links

berufsberatung.ch