?global_aria_skip_link_title?

Suche

HR-Fachmann/Fachfrau

Eidg. Fachausweis BP

seelandAcademy GmbH

Kategorien
Ausbildungsort

Bern (BE) - Basel (BS) - Biel/Bienne (BE) - Olten (SO) - Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Personalwesen

Swissdoc

7.616.22.0

Aktualisiert 13.08.2021

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

HR-Fachleute übernehmen Führungsaufgaben im Bereich Human Resources von KMUs, Grossbetrieben oder öffentlichen Verwaltungen. Für diese Institutionen suchen und betreuen sie Mitarbeitende oder Stellensuchende. Sie kennen die Teilprozesse des Personal-Lebenszyklus genau und beherrschen alle Details zum Thema Gehaltswesen, Bewertung sowie Lohnarten und -abrechnung. HR-Fachleute sind in der Lage, die Personalinformationssysteme und deren Möglichkeiten auszuschöpfen. Sie unterstützen die HR-Leitung in der operativen Umsetzung der Unternehmens -und HR-Politik.

Spezialisierung in Fachrichtung A – Betriebliches HR-Management

Spezialisierung in Fachrichtung B – Öffentliche Personalvermittlung und –beratung

Spezialisierung in Fachrichtung C – Private Personalvermittlung und –verleih

Lernziel

Vorbereitung auf die eidg. Berufsprüfung

Aufbau der Ausbildung

Themenbereiche

  • Generalistenwissen Human Resources, IT-gestützt
  • Fachlich fundierte Fallbearbeitung: integrierte Fallstudie, schriftlich; Präsentation/Fachgespräch inkl. Vorbereitungszeit, mündlich
  • Professionelles Verhalten im Berufsalltag: Mini-Cases, mündlich; Reflexion einer Gesprächssituation, mündlich
  • Betriebliches Human Resource Management
  • Öffentliche Personalvermittlung und -beratung
  • Private Personalvermittlung und -verleih

Prüfungs-Simulationen

Voraussetzungen

Zulassung

Bei Prüfungsantritt erforderlich:

Für jede der Fachrichtungen zu erfüllen
a) Eidg. Fähigkeitszeugnis (EFZ), gymnasiale Maturität, Fachmaturität, Fachmittelschulausweis oder gleichwertiger Abschluss

und
b) Ausweis über die erfolgreiche Zertifikatsprüfung Personalassistent/in.

Sowie zusätzlich Nachweis über:


für Fachrichtung A: Betriebliches Human Resource Management
c) 4 Jahre Berufspraxis nach abgelegtem eidg. Fähigkeitszeugnis oder gleichwertigem Abschluss gemäss Ziffer a), davon mindestens 2 Jahre HR-Praxis


für Fachrichtung B: Öffentliche Personalvermittlung und -Beratung
c) 4 Jahre Berufspraxis nach abgelegtem eidg. Fähigkeitszeugnis oder gleichwertigem Abschluss gemäss Ziffer a), davon mindestens 2 Jahre AVIG Vollzugs-Praxis


für Fachrichtung C: Private Personalvermittlung und -verleih
c) 4 Jahre Berufserfahrung nach abgelegtem eidg. Fähigkeitszeugnis oder gleichwertigem Abschluss gemäss Ziffer a), davon mindestens 2 Jahre HR-Praxis; wovon mindestens 1 Jahr Praxis in der Privaten Personalvermittlung und -verleih

Zulassung zur Berufsprüfung gemäss eidg. Prüfungsordnung.

Kosten

CHF 9'980.-

Exkl. Prüfungsgebühren. Hinzu kommen Auslagen für Lehrmittel und Materialien.

Es können allenfalls Unterstützungsbeiträge beantragt werden. Weitere Informationen: Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP > Finanzierung

Abschluss

  • Eidgenössischer Fachausweis Berufsprüfung BP

Nach externer Prüfung: HR-Fachmann/-Fachfrau mit eidg. Fachausweis

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Bern (BE)
  • Basel (BS)
  • Biel/Bienne (BE)
  • Olten (SO)
  • Zürich (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Siehe Website des Anbieters

Dauer

2-3 Semester (280 Lektionen zu 45 Min.)

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

berufsberatung.ch