?global_aria_skip_link_title?

Suche

Immobilienbewirtschafter/in

Eidg. Fachausweis BP - Diplom / Zertifikat des Anbieters

KS Kaderschulen Bern

Kategorien
Ausbildungsort

Bern (BE)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Treuhand, Rechnungswesen, Controlling, Immobilien

Swissdoc

7.614.10.0

Aktualisiert 07.09.2020

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Die Absolvierenden werden in der Bewirtschaftung von Mietliegenschaften sowie Begründung und Bewirtschaftung von Stockwerkeigentum ausgebildet. Dazu werden die zugehörigen Rechtsgebiete sowie die Personalführung behandelt. Ein weiterer Schwerpunkt bildet ein fundiertes Baufachwissen in den Bereichen Werterhaltung und Wertvermehrung. Zur finanziellen Führung eines Immobilienportefeuilles gehören ein effizientes Mahn- und Inkassowesen, das Führen der Liegenschaften-Buchhaltung und fundierte Kenntnisse im Bereich Mehrwertsteuer. 

Lernziel

Vorbereitung auf die eidg. Berufsprüfung

Aufbau der Ausbildung

Die Absolvierenden erwerben folgende Kompetenzen:

  • Sie erweitern und vertiefen ihre Handlungskompetenzen im Mietrecht und in der Bewirtschaftung von Mietliegenschaften sowie der Begründung und Bewirtschaftung von Stockwerkeigentum.
  • Sie erweitern und vertiefen rechtliche Kompetenzen (ZGB, OR, ZPO, SchKG, Steuern)
  • Sie erweitern und vertiefen ihre Kompetenzen im Bereich der Personalführung.
  • Sie erweitern und vertiefen ihre Kompetenzen im Bereich Liegenschaftenbuchhaltung sowie Finanzkennzahlen.
  • Sie erweitern und vertiefen ihre baulichen Kenntnisse, wie die Grundlagen der Bautechnik aber auch Umwelt-, Planungs- und Baurecht.
  • Sie lernen komplexe Fragestellungen und Ausgangslagen zu analysieren und daraus praxistaugliche Lösungsvorschläge zu entwickeln.
  • Sie lernen, fachlich kompetente Urteile zu Ideen oder Lösungen abzugeben und können so ihre Kunden/-innen umfassend beraten.

Voraussetzungen

Zulassung

Für den Besuch des Lehrgangs gibt es keine Zulassungsbeschränkungen.

Bei Prüfungsantritt erforderlich:

  • Eidg. Fähigkeitszeugnis, Maturitätszeugnis, vom Bund anerkanntes Handelsdiplom, Abschluss einer höheren Fachschule, eidg. Fachausweis, eidg. Diplom oder Abschluss einer eidg. anerkannten Hochschule und
  • min. 3 Jahre hauptberufliche Praxis in einem Beruf der Immobilienwirtschaft
    oder
  • ohne oben erwähnte Vorbildung 5 Jahre hauptberufliche Praxis in einem Beruf der Immobilienwirtschaft

Min. 2 Jahre der geforderten Praxis müssen in der Schweiz oder im Fürstentum Liechtenstein erbracht worden sein.

Zulassung zur Berufsprüfung gemäss eidg. Prüfungsordnung.

Kosten

CHF 11'600.- exkl. externe Prüfungsgebühren

Es können allenfalls Unterstützungsbeiträge beantragt werden. Weitere Informationen: «Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP > Finanzierung» 

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters
  • Eidgenössischer Fachausweis Berufsprüfung BP

Nach externer Prüfung

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Bern (BE)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Januar

Dauer

12 Monate

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

berufsberatung.ch