Start myBerufswahl

Interessen und St�rken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

St�rken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

�berpr�fen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden � Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Berufsmasseur/in mit Diplom

Diplom / Zertifikat des Anbieters

Prophylaxe Gesundheits- und Schulungszentrum AG

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Bern (BE)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Gesundheit, Pflege, Medizin

Swissdoc

7.723.18.0

Aktualisiert 21.12.2018

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

In der Schule werden verschiedene Massageformen und unterstützende Massnahmen sowie die zur selbständigen Führung einer Massagepraxis notwendigen kaufmännischen Kenntnisse gelehrt. Berufsmasseure arbeiten im Präventiv-, Sport- und Wellnessbereich.

Lernziel

Die Teilnehmenden:

  • können unterschiedliche Massageformen wie klassische Massage, Fussreflexzonenmassage und Wickel gezielt anwenden
  • können auf Grund anatomischer, physiologischer und pathophysiologischer Kenntnisse gezielt Massageformen und unterstützende Massnahmen anwenden
  • sind in der Lage, Empfehlungen an Klienten abzugeben und können sie auch begründen
  • sind sich der Verantwortung bei der Berufsausübung bewusst und sind fähig Grenzen zu erkennen und einzuhalten
  • kennen die Hygienemassnahmen und können diese einhalten
  • verfügen über das nötige Know-how um eine Praxis nach gesetzlichen und wirtschaftlichen Kriterien selbständig zu führen
  • sind fähig Nothilfe zu leisten
  • kennen den Berufskodex und halten sich daran

Voraussetzungen

Zulassung

Physisch und psychisch belastbar. Abgeschlossene Berufslehre oder gleichwertige Ausbildung, PC mit Internetverbindung.

 

Kosten

CHF 15'050.- exkl. Nebenkosten

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Bern (BE)

Zeitlicher Ablauf

Dauer

840 Stunden Lernzeit

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Modularer Aufbau

berufsberatung.ch