Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Lehrer/Lehrerin der F.M. Alexandertechnik SBAT

Diplom / Zertifikat des Anbieters

F.M.Alexander-Technik ATLAZ

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch - Englisch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Alternative Heilverfahren

Swissdoc

7.725.1.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Die Hauptarbeit besteht darin zu lernen, an sich selbst zu arbeiten und zu verstehen, wie F.M. Alexander die Technik für sich erarbeitet und weitergegeben hat. Das ist die wichtigste Voraussetzung, um die richtigen Informationen dieser Arbeit mit wissenden Händen unter Supervision vermitteln zu können.

Der grösste Teil der Ausbildung besteht aus praktischer Arbeit. Hat ein Studierender/eine Studiernde gerade keine individuelle Betreuung eines Lehrers, ist er aufgefordert, alleine an sich selbst zu arbeiten, das heisst bewusste 'Inhibition' und bewusste 'Direktiven' anzuwenden was immer er gerade auch macht.

Voraussetzungen

Zulassung

Erfahrungen mit der F.M. Alexander-Technik

Kosten

CHF 850.- pro Monat

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters

Die Schule ist vom offiziell anerkannten Schweizerischen Verband der Lehrer und Lehrerinnen der F.M. Alexander-Technik (SBAT) genehmigt. Das ATLAZ-Diplom ermöglicht den Lehrern den Beitritt zum SBAT. Das erlaubt ihnen, den Titel SBAT hinter ihrem Namen zu führen, und der Beitritt wird mit einer datierten Bescheinigung bestätigt.

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Auf Anfrage

Dauer

3 Jahre (1600 Stunden)

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch
  • Englisch

Bemerkungen

Die Schule bietet Ausbildungen, Kurse und Privatstunden an diversen Orten in der Schweiz und im Ausland an. Deteailinformationen sind auf der Homepage der Schule veröffentlich.

Links