Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Akupunktmassage-Therapie Basisausbildung OdA KT

Bodyfeet AG, Filiale Aarau

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Aarau (AG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Alternative Heilverfahren

Swissdoc

7.725.8.0

Aktualisiert 25.03.2019

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Als Grundlage für die Akupunktmassage dient die Meridian- und Akupunkturlehre der traditionellen chinesischen Medizin TCM. Das Ziel der Akupunktmassage liegt im Harmonisieren des Energiesystems im menschlichen Organismus. Mit einem speziell dafür entwickelten Therapiestäbchen wird durch sanfte Streichungen entlang der Meridiane erreicht, dass diese für den Energiefluss durchgängig gemacht werden und die Energie wieder ungehindert fliessen kann. Das Reizen bestimmter Akupunkturpunkte mit dem Therapiestäbchen macht es möglich, die Energie im Meridiansystem nach Bedarf zu steuern.

Nach der energetischen Intervention wird eine sanfte Behandlung der Becken- und Wirbelsäulengelenke sowie der peripheren Gelenke durchgeführt.

  • Befunderhebung zum Erkennen von Energiefluss-Störungen (blockierte Gelenke und Narben)
  • Harmonisierung des Energieflusses von Organen und Organkreisläufen über die Meridiane und spezifische Akupunkturpunkte
  • Behandlung der Körperstatik mittels Lösen blockierter Gelenke (Wirbelsäule, Becken, Extremitäten)

Diese Ausbildung ist Teil der eidgenössischen Berufsausbildung KomplementärTherapeut mit eidg. Diplom in Methode Akupunktmassage-Therapie

Weitere Informationen entnehmen Sie der Website.

Voraussetzungen

Zulassung

Berufsabschluss (EFZ) / Matura (Sekundarstufe 2 oder Äquivalenz) und Medizinische Grundlagen von mind. 150 Stunden oder Tronc Commun KT (Lerneinheiten MG 1 und MG 2)

Kosten

CHF 4'776.– inkl. Unterlagen. Ratenzahlung möglich. CHF 490.- Prüfungskosten inkl. Diplom nach bestandener Prüfung.

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Aarau (AG)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

siehe Website

Dauer

455 Lernstunden, davon 182 Stunden Präsenzunterricht und 70 Stunden für Behandlungsprotokolle/Dokumentation

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Diplomierte Bodyfeet Akupunkturmassage Therapeuten können ihre Dienstleistungen über die Zusatzversicherung der Krankenkassen abrechnen lassen.

Links

berufsberatung.ch