Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Unternehmensorganisation, Spezialist/in in ...

Eidg. Fachausweis BP

WISS Wirtschaftsinformatikschule Schweiz

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Bern (BE)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Management, Führung

Swissdoc

7.616.5.0

Aktualisiert 08.06.2020

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Spezialist/innen in Unternehmensorganisation sind hochqualifizierte Mitarbeitende, die in allen Bereichen vom Struktur- über das Qualitäts- bis hin zum ICT-Management Verantwortung übernehmen können. Spezialist/innen in Unternehmensorganisation mit eidg. Fachausweis erkennen, analysieren und bewältigen die Vernetzung von komplexen und organisatorischen Aufgaben. Als Mitglied von Projektteams leiten sie Teilprojekte oder bearbeiten ablauf- und sachmittelorientierte Aufgaben. Mit ihrem Fachwissen unterstützen sie die verantwortlichen Stellen bei Entscheidungen im Hinblick auf Investitionen. Der Unternehmensleitung stehen sie in der Organisationsmethodik und -technik sowie im Projektmanagement zur Seite.

Lernziel

Vorbereitung auf die eidg. Berufsprüfung

Aufbau der Ausbildung

Inhalt

  • Prozessmanagement
  • Projektmanagement
  • Change-Management
  • Qualitätsmanagement
  • ICT Management
  • Betriebswirtschaft
  • Recht
  • Individuum und Gruppe
  • Meeting und Präsentation
  • Prüfungsvorbereitung

Voraussetzungen

Zulassung

Zur eidgenössischen Schlussprüfung wird zugelassen, wer

  • ein eidgenössisches Fähigkeitszeugnis einer mindestens 3-jährigen beruflichen Grundbildung (EFZ), ein Maturitätszeugnis (alle Typen), ein vom Bund anerkanntes Handelsdiplom oder einen gleichwertigen Ausweis besitzt und seit dessen Erwerb über mindestens zwei Jahre einschlägige Berufspraxis
  • oder über mindestens sechs Jahre einschlägige Berufspraxis verfügt
  • während des Lehrgangs ist eine berufliche Tätigkeit von mind. 50% erforderlich

Zulassung zur Prüfung gemäss eidg. Reglement.

Anmeldung

Anmeldefrist: beim Anbieter nachfragen. Die Anmeldung erfolgt online.

Kosten

CHF 13'200.- inkl. interne Prüfungen und Lizenzen, exkl. Lehrmittel und externe Prüfungen

Es können allenfalls Unterstützungsbeiträge beantragt werden. Weitere Informationen: Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP > Finanzierung

Abschluss

  • Eidgenössischer Fachausweis Berufsprüfung BP

Nach externer Prüfung:
Spezialist/in in Unternehmensorganisation mit eidg. Fachausweis

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Bern (BE)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Frühling und Herbst

Dauer

2 oder 3 Semester (ca. 300 Präsenzlektionen, 300 h ausserschulischer Lernaufwand)

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

berufsberatung.ch