Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Finanzplaner/in

Eidg. Fachausweis BP

WKS KV Bildung, Weiterbildung

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Bern (BE)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Banken, Finanzen, Versicherungen

Swissdoc

7.615.7.0

Aktualisiert 21.01.2020

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Finanzplanerinnen / Finanzplaner mit eidgenössischem Fachausweis sind in der Lage, den Fokus auf die verschiedenen Lebensphasen (Aktivphase und Vorbereitung auf Pension) sowie auf Familiensituationen (Heirat, Konkubinat, Scheidung etc.) zu legen. Dabei werden die angeeigneten Fachkenntnisse umfassend und vernetzt auf die persönliche Kundensituation angewendet.

Lernziel

Vorbereitung auf die eidg.  Berufsprüfung.

Aufbau der Ausbildung

  • Vertiefung Vermögen
  • Vertiefung Vorsorge
  • Aufbauphase: Vermögensplanung/Nachlass, Wohneigentum, Heirat/Scheidung, Konkubinat, Selbstständigkeit
  • Pension: Einführung und Grundsätze, Pensionsplanung, Frühpension
  • Repetition und Prüfungstraining
  • Simulationsprüfung

Voraussetzungen

Zulassung

Bei Prüfungsantritt erforderlich:

a) Fähigkeitszeugnis einer mindestens dreijährigen Grundbildung oder gleichwertiger Ausweis und zwei Jahre Berufspraxis im Finanzdienstleistungsbereich

oder

b) zweijährige erfolgreich abgeschlossene Grundbildung und fünf Jahre Berufspraxis, davon mind. zwei Jahre im Finanzdienstleistungsbereich

oder

c) Berufspraxis im Finanzdienstleistungsbereich von mind. fünf Jahren

Zulassung zur Prüfung gemäss eidg. Reglement.

Zielpublikum

Zum Zielpublikum gehören insbesondere Mitarbeitende von Finanzinstituten (Banken, Versicherungen und Finanzintermediäre) sowie selbstständige Beraterinnen / Berater, die in der Kundenberatung und -betreuung und im Verkauf von Finanzinstrumenten tätig sind.

Kosten

CHF 6'800.- (inkl. Kursmaterial, ohne Gesetze und Rechenmaschine)

Externe Prüfungskosten: CHF 1'000.-

Es können allenfalls Unterstützungsbeiträge beantragt werden. Weitere Informationen: Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP > Finanzierung

Abschluss

  • Eidgenössischer Fachausweis Berufsprüfung BP

Eidg. Fachausweis: Nach externer Prüfung.

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Bern (BE)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Dezember

Dauer

1 Semester (144 Lektionen)

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

berufsberatung.ch