Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Kommunikation in Führung und Alltag

Kurszertifikat / Kursbestätigung

BWI Management Weiterbildung

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Management, Führung - Psychologie, psychologische Kompetenzen

Swissdoc

9.703.7.0 - 9.616.10.0

Aktualisiert 23.10.2017

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Kommunikative Fähigkeiten werden immer mehr zur entscheidenden Schlüsselkompetenz für erfolgreiche Führung oder Projektleitung. Gute theoretische Kenntnisse über gängige Kommunikationsmodelle reichen oft nicht aus, um damit in anspruchsvollen Gesprächen bestehen zu können. Deshalb legt dieses Seminar den Schwerpunkt auf den praxisorientierten Umgang mit solchen Situationen.

Inhalt

  • Hirnphysiologische Erkenntnisse zur Kommunikation und ihre Auswirkungen
  • Die subjektive Konstruktion von Wirklichkeiten
  • Umgang mit unterschiedlichen Sichtweisen und Widersprüchen
  • Emotionen und ihr Einfluss auf Kommunikation
  • Klarheit, Wertschätzung und Respekt
  • Konstruktiv wertschätzendes Feedback in der Praxis
  • Bearbeitung von Praxissituationen der Teilnehmer/-innen

Voraussetzungen

Zulassung

Zielpublikum: Führungspersonen, Projektleiter/-innen und Fachkräfte, die ihre kommunikativen Fähigkeiten praxisorientiert weiterentwickeln wollen und bereit sind, neue Erfahrungen auf einer experimentellen Entdeckungsreise zu machen, und ein ehrliches Feedback als Chance zur eigenen Weiterentwicklung schätzen. Ein Angebot an alle, welche die Chancen guter Kommunikation für ihren Führungs- oder Projektleitungserfolg aktiv nutzen wollen.

Kosten

CHF 1950.-

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

diverse Orte (Seminarhotels)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Regelmässig (verschiedene Kursorte), genaue Daten auf Anfrage bzw. gemäss Webseite der Schule

Dauer

2 Tage

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

berufsberatung.ch