Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Controller/in

Diplom / Zertifikat des Anbieters

St. Galler Business School

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Treuhand, Rechnungswesen, Controlling, Immobilien

Swissdoc

7.614.8.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Belegung des 11-tägigen St. Galler Controller Programm

Fernstudienmodule:

  • Modul 1: Finanzielle Grundlagen im Controlling
  • Modul 2: Ganzheitliches Controlling
  • Modul 3: Einführung in das Controlling
  • Modul 4: Controlling professionell 

     

Lernziel

Umfassende, solide und sehr praxisorientierte Ausbildung für
angehende Finanz- und Rechnungswesenspezialisten und Controller.

Voraussetzungen

Zulassung

Mehrjährige Praxiserfahrung, Betriebswirtschafts-Grundkenntnisse

Kosten

CHF 15'900.- + 8 % MWST

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters

Dipl. Controller/in SGBS

Praktische Hinweise

Seminare in Stein am Rhein, Davos, Luzern oder Horn

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Regelmässig, genaue Daten auf Anfrage

Dauer

6 bis 12 Monate
11 Seminartage (3 x 3 - 4 Tage) zu je vier bzw. 3 Tagen,
4 Monatsbausteine Fernstudium, 1 x 2 Tage Zwischenkolloquien innert 6 bis 12 Monate, praxisbezogene Diplom-/Projektarbeit

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Auskünfte / Kontakt

Alternativ zum Diplomstudium kann auch nur das Seminar belegt werden. Weitere Auskünfte erteilt der Anbieter.