Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Coaching Bewerbung Job Express

Kurszertifikat / Kursbestätigung

Social Input GmbH

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Aarau (AG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Psychologie, psychologische Kompetenzen

Swissdoc

9.701.3.0 - 9.701.8.0

Aktualisiert 17.04.2018

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Den Teilnehmenden dieses viermonatigen Bewerbungscoachings werden Informationen und Techniken für eine erfolgreiche Stellensuche vermittelt. Der Bewerbungsprozess wird geübt und das Erlernte in realen Bewerbungssituationen fortlaufend umgesetzt. Zudem wird der nötige Sprachgebrauch aufgebaut und automatisiert. Die Teilnehmenden werden so effektiv für die rasche Wiedereingliederung in den Arbeitsmarkt vorbereitet und dabei begleitet.

Die Teilnehmenden lernen, sich Unterstützung für den Bewerbungsprozess zu organisieren. Sie erhalten im Kurs Bewerbungs-Aufträge, die sie in der kursfreien Zeit umsetzen müssen und die in der Folge ausgewertet werden. Ausserdem ist jeden Tag eine Stunde Bewegung eingeplant.

Es finden über den ganzen Kurs hinweg regelmässige Gruppen- und Einzelgespräche statt. Themen sind die Erweiterung und Umsetzung der Bewerbungsstrategie, der Umgang mit der Stellenlosigkeit, der Aufbau von Selbstwertgefühl, das Kennen der eigenen Ressourcen (Stärken und Schwächen), die Auseinandersetzung mit der eigenen Situation oder Lösungsansätze für persönliche Probleme, die die Stellensuche beeinträchtigen (Gesundheit, Familie, Finanzen etc.).

Voraussetzungen

Zulassung

fremdsprachige Langzeitstellensuchende mit geringen Deutschkenntnissen, welche beim RAV angemeldet sind.

Kosten

auf Anfrage

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Aarau (AG)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Die Kurse starten alle zwei Wochen in Aarau

Dauer

4 Monaten

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Die Anmeldungen der bei der Regionalen Arbeitsvermittlung (RAV) gemeldeten Stellensuchenden erfolgt ausschliesslich über die Sektion Arbeitsmarktliche Integration des Amtes für Wirtschaft und Arbeit AWA des Kantons Aargau.

Links

berufsberatung.ch