Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Category Manager, zertifiziert ECR

Abschluss Verband

SIU

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Bern (BE) - Basel (BS) - Olten (SO) - Luzern (LU) - Chur (GR) - Zürich (ZH) - Winterthur (ZH) - St. Gallen (SG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Einkauf, Verkauf, Export/Import, Logistik

Swissdoc

7.613.16.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Inhalt

Talstation

  • Referat: Grundlagen ECR und Category Management, CM-Projektmanagement
  • Bildung von Arbeitsgruppen (zwei bis vier Personen aus Handel, Industrie und Dienstleistung)
  • Theorie: Strategische Abstimmung, CM-Prozessstufen 1-4
  • Workshop zur Vorstellung von IT- und Data-Management
  • Praxis: Briefing Hausaufgaben zu den Schritten 1-4
  • Phase Eigenstudium ca. ein Monat (Zeitbedarf ca. zwei Tage)

Basislager

  • Praxis: Vorstellung der Arbeitsergebnisse 1-4
  • Theorie: CM-Prozessstufen 5-8
  • Prüfung: Erläuterung Prüfungsmodalitäten, Ausgabe Abschlussarbeitsthemen
  • Workshop zur Vorstellung von IT- und Data-Management
  • Praxis: Briefing Hausaufgaben zu den Schritten 5-8
  • Phase Eigenstudium/Abschlussarbeit ca. ein bis zwei Monate (Zeitbedarf ca. fünf Tage)

Gipfeltreffen

  • Praxis: Vorstellung der Arbeitsergebnisse 5-8
  • Prüfung: Kurzpräsentation der Abschlussarbeit
  • Ausblick: Auswirkung von CRM auf Category Management
  • Referat: Praktische Erfahrung mit CM
  • Workshop zur Vorstellung von IT- und Data-Management

 Lernziel

Die Teilnehmenden werden mit den Prinzipien und Methoden des Category Managements gemäss ECR-Empfehlungen vertraut gemacht. Als selbständig handlungssicherer Category Manager werden sie Projekte noch schneller und effizienter durchführen können.

Ablauf

  • 10 Unterrichtstag in drei mehrtägigen Blöcken
  • Phasen des Eigenstudiums
  • Erstellung einer Abschlussarbeit auf Basis einer praxisorientierten Fragestellung

Voraussetzungen

Zulassung

Abgeschlossene Lehre mit Weiterbildung, vertiefte Praxiserfahrung im Category Management.

Kosten

CHF 4900.-

Abschluss

  • Abschluss Verband / Vereinigung / Branche

"ECR D-A-CH Category Manager" Zertifikat

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Bern (BE)
  • Basel (BS)
  • Olten (SO)
  • Luzern (LU)
  • Chur (GR)
  • Zürich (ZH)
  • Winterthur (ZH)
  • St. Gallen (SG)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Januar und Juni, genaue Daten auf Anfrage

Dauer

3 - 4 Monate

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links