Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

ECDL (European Computer Driving Licence), verschiedene Angebote

Abschluss Verband

SEITZ Handels- und Kaderschule AG

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Luzern (LU)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Informatik-Zertifikate für Anwender/innen

Swissdoc

7.563.1.0

Aktualisiert 06.04.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

ECDL (European Computer Driving Licence) ist ein international anerkanntes Zertifikat, das praktische Fähigkeiten in den gebräuchlichsten Computeranwendungen bescheinigt. Aktuell stehen 14 ECDL-Module zur Verfügung, welche die heutigen Anforderungen an digitale Kenntnisse abdecken.

Folgende Zertifikate können durch das Absolvieren von Modulprüfungen erlangt werden:

  • ECDL Profil Zertifikat - "approved by SEITZ Handels- und Kaderschule":
    - Computer Grundlagen (Windows 7) 
    - Textverarbeitung (Word 2013) 
    - Tabellenkalkulation (Excel 2013) 
    - Präsentation (PowerPoint 2013)
  • ECDL Base Zertifikat: 
    - Computer Grundlagen (Windows 7) 
    - Online Grundlagen (Internet Explorer / Outlook 2013) 
    - Textverarbeitung (Word 2013) 
    - Tabellenkalkulation (Excel 2013)
  • ECDL Standard Zertifikat: 
    Drei weitere Module führen zum ECDL Standard - wählen Sie selbst aus:
    - Präsentation (PowerPoint 2013) 
    - Datenbanken (Access 2013) 
    - Online-Zusammenarbeit 
    - IT-Sicherheit 
    - Bildbearbeitung (Gimp 2.8) 
  • ECDL Typing Zertifikat: 
    - Typing Modul (Tastaturschreiben) 
  • ECDL Advanced Zertifikat: 
    Für jedes einzelne absolvierte Modul wird ein Zertifikat ausgestellt: 
    - Textverarbeitung (Word 2013) 
    - Tabellenkalkulation (Excel 2013) 
    - Präsentation (PowerPoint 2013) 
    - Datenbanken (Access 2013)
  • ECDL Expert Zertifikat: 
    Drei beliebige Advanced Module führen zum ECDL Expert Zertifikat.

Kosten

auf Anfrage

Abschluss

  • Abschluss Verband / Vereinigung / Branche

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Luzern (LU)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Auf Anfrage

Dauer

jeweils 1 Abend pro Woche

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links