Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Handelsdiplom VSH (Kaufmännische Berufsausbildung)

Abschluss Verband

SEITZ Handels- und Kaderschule AG

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Luzern (LU)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Vollzeit

Ausbildungsthemen

Administration, Verwaltung

Swissdoc

5.611.2.0

Aktualisiert 07.04.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Der Lehrgang wird im Vollzeitpensum absolviert undvermittelt eine vertiefte kaufmännische Ausbildung auf Stufe eidg. KV-Abschluss. Aufbauend auf einem 1. Schuljahr (mit Abschluss Bürofachdiplom VSH) oder einer gleichwertigen Ausbildung führt dieser Lehrgang in 2 Semestern auf das Ausbildungsniveau Kaufmann/Kauffrau mit eidg. Fähigkeitszeugnis. Ein Praktikumsjahr muss nicht absolviert werden.

Die Ausbildung umfasst folgende Lernbereiche:

  • Erste Landessprache Deutsch
  • Zweite Landessprache Französisch (Wahlpflichtfach)
  • Englisch
  • IKA: Information, Kommunikation, Administration, inkl. ECDL-Modulabschlüsse
  • W+G (Wirtschaft und Gesellschaft): Rechnungswesen, Betriebskunde, Rechtskunde, Volkswirtschaft, Staatskunde
  • OL (Obligatorische Lernstunden)
  • IPT Integrierter Praxisteil, Blockunterricht, betrieblicher Teil
  • V+V (Vertiefen und Vernetzen)
  • SA Selbständige Arbeit.

Lernziel

Erwerb von umfassendem, fundiertem kaufmännischem Wissen und Handlungskompetenzen auf Stufe eidg. KV-Abschluss.

Voraussetzungen

Zulassung

Vorausgesetzt sind Wissen und Kompetenzen, die im Rahmen des Lehrgangs zum Bürofachdiplom VSH erworben werden. Der Lehrgang Handelsdiplom VSH bildet die Fortsetzung des Lehrgangs Bürofachdiplom VSH.

Zielpublikum

Erwachsene, die eine Ausbildung auf der Stufe eidg. Fähigkeitszeugnis für Kaufleute anstreben, jedoch kein Praktikumsjahr absolvieren möchten. Die Ausbildung eignet sich für Personen, die bereits einen Berufsabschluss aufweisen und eine kaufmännische Weiterbildung planen oder eine Umschulung beginnen.

Kosten

CHF 14'400.-, inkl. Lehrmittel und schulinterne Prüfungsgebühr + Kosten für ECDL-Zertifikat (fakultativ)

Abschluss

  • Abschluss Verband / Vereinigung / Branche

Handelsdiplom VSH Kaufmännische Grundbildung, (VSH Verband Schweizerischer Handelsschulen)

ECDL Zertifikat - European Computer Driving Licence (fakultativ)

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Luzern (LU)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

März / August / Oktober

Dauer

1 Jahr (2 Semester), Ganztagesunterricht von Montag bis Freitag

Zeitliche Beanspruchung

  • Vollzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Die Schulleitung der SEITZ bietet vor Beginn der Ausbildung / Weiterbildung ein Beratungsgespräch an. Dieses ist kostenlos und für die Interessierten unverbindlich.

VSH: Handelsdiplom VSH und Bürofachdiplom VSH sind gesamtschweizerisch anerkannte, gesetzlich geschützte Abschlüsse, diedie Vorgaben der verbandsinternen Prüfungskommission des Verbandes Schweizerischer Handelsschulen erfüllen müssen. Beide Diplome geniessenauch die Anerkennung desSchweizerischen Gewerbeverbands SGV als kaufmännische Berufsbildungen.

Links