Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.

Wartungsarbeiten: Aufgrund von Wartungsarbeiten auf den Servern von berufsberatung.ch kann es am Mittwoch, 14. November zwischen 18:00 Uhr und 21:00 Uhr zu einzelnen Ausfällen kommen.

Suche

Kommunikationsleiter/in

Eidg. Diplom HFP

SAWI Academy for Marketing and Communications AG

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Dübendorf (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Werbung, Marketing, PR

Swissdoc

7.612.7.0

Aktualisiert 23.10.2018

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Die Teilnehmenden bereiten sich auf die eidg. höhere Fachprüfung vor.

Ziele:

  • Volks- und betriebswirtschaftliche Zusammenhänge kennen
  • Vertiefte Kenntnisse im Bereich der Marktforschung, der Marketing Strategie und des Marketing Mix
  • Unternehmensziele und Marketingvorgaben richtig analysieren und interpretieren
  • Eine zielgerichtete Kommunikationsstrategie entwickeln
  • Verschiedene Kommunikationsinstrumente kennen und richtig einsetzen
  • Konzepte und Massnahmen entwickeln
  • Verschiedene Medien der Mediawerbung kennen und diese zielgruppengerecht einsetzen
  • Erforderlichen Zahlen und Fakten richtig einschätzen und interpretieren
  • Die Umsetzung der Massnahmen der gewählten Kommunikationsinstrumente überwachen, koordinieren und budgetieren

Voraussetzungen

Zulassung

Zur eidgenössischen Prüfung wird zugelassen wer:

  • einen eidgenössischen Fachausweis als Kommunikationsplaner oder als PR Fachfrau besitzt und seit Erwerb dieses Ausweises mind. 2 Jahre als Kommunikationsleiter oder Werbeberater mit Führungsfunktion tätig war
    oder
  • den Abschluss einer Hochschule, Fachhochschule oder ein eidgenössisch anerkanntes Diplom im kaufmännischen Bereich besitzt und mindestens 3 Jahre in der Unternehmens- und Marketingkommunikation tätig war - mindestens 2 Jahre davon als Kommunikationsleiter
  • oder Werbeberater mit Führungsfunktion
  • oder  über mindestens 5 Jahre Praxis in der Unternehmens- und Marketingkommunikation verfügt, sofern mindestens 2 Jahre davon als Kommunikationsleiter oder Werbeberater mit Führungsfunktion entfallen.

Kosten

CHF 14'800.-

Es können allenfalls Unterstützungsbeiträge beantragt werden. Weitere Informationen: Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP > Finanzierung

Abschluss

  • Eidgenössisches Diplom Höhere Fachprüfung HFP

Nach externer Prüfung: Eidg. dipl. Kommunikationsleiter/in

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Dübendorf (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

April, genaue Daten auf Anfrage

Dauer

16 Monate, Freitagnachmittag und Samstag

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

berufsberatung.ch