Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Kaufmann/Kauffrau EFZ B-Profil und E-Profil

Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis EFZ - Abschluss Verband

NSH Bildungszentrum Basel

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Basel (BS)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Vollzeit

Ausbildungsthemen

Administration, Verwaltung

Swissdoc

5.611.2.0 - 5.611.7.0 - 5.611.6.0

Aktualisiert 15.11.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Die kaufmännische Lehre mit eidg. Fähigkeitszeugnis EFZ ist die klassische Grundausbildung für kaufmännische Tätigkeiten. Möchten Sie eine solide Basis für Ihre Berufsbildung legen? Besuchen Sie zwei Jahre die Handelsschule und absolvieren Sie dann ein einjähriges Praktikum. Sie sammeln erste Berufserfahrung und schliessen mit dem EFZ ab.

Lernziel

Sie verfügen über fundiertes Wissen in Informatik, Wirtschafts- und Fachsprache. Sie kennen die Zusammenhänge im Bereich Wirtschaft und Gesellschaft. Sie weisen vertiefte Sprachkompetenzen in Deutsch und den Fremdsprachen aus.

Voraussetzungen

Zulassung

abgeschlossene obligatorische Schulzeit

Kosten

Kostenmodell und Praktikumslohn:

1.-4. Semester jeweils CHF 7'920.-
5.-6. Semester kostenlos
Während des Praktikums (5.-6. Semester) verdienen Sie ca. CHF 1'350..- pro Monat.

Abschluss

  • Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis EFZ
  • Abschluss Verband / Vereinigung / Branche

- Bürofachdiplom VSH
- Handelsdiplom VSH
- ECDL Base Modul

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Basel (BS)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Februar und August

Dauer

4 Semester Tagesschule, 2 Semester Praktikum
Zwischen 31 und 39 Lektionen/Woche

Zeitliche Beanspruchung

  • Vollzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links