Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Fotografie, Studiengang

Diplom / Zertifikat des Anbieters

MAZ - Die Schweizer Journalistenschule

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Luzern (LU)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Film, Video, Fotografie, Visuelle Kommunikation, Ton - Medien, Verlag, Information

Swissdoc

7.811.5.0 - 7.814.11.0

Aktualisiert 16.09.2020

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Die Fotografie ist zentrales Element in traditionellen wie auch den neuen Medien. Fotojournalistinnen und- journalisten haben oft keine spezifische Ausbildung und steigen quer in diesen Beruf ein.

Die 18-monatige praxisorientierte Ausbildung am MAZ in dokumentarischer, journalistischer und künstlerischer Fotografie ist einzigartig in der Schweiz.

Kosten

Studiengebühr: CHF 23'850.-

Gewisse Kantone unterstützen Studierende mit Schulgeldzahlungen. Das MAZ hilft den Studierenden bei der Einforderung der kantonalen Gelder. Aktuell werden folgende Schulgeldbeiträge geleistet:

Kantone GL, LU, NW, OW, SZ, UR:
Kantonsbeitrag: CHF 7'410.-;
Rest-Studiengebühr: CHF 16'440.-

Kantone FR, SO:
Kantonsbeitrag: CHF 7'350.-;
Rest-Studiengebühr: CHF 16'500.-

Kanton TG:
Studierende mit stipendienrechlichem Wohnsitz im
Kt. TG können mit einem persönlichen Beitragsgesuch das Schulgeld, welches Luzerner Studierende erhalten, beim Kanton TG beantragen.
(3 Semester à Fr. 2'470.-  = Fr. 7'410.-)

Übrige Kantone: kein Kantonsbeitrag;
Studiengebühr: CHF 23'850.-

Änderungen bei den Kostengutsprachen eines Kantons während der Ausbildungszeit bleiben vorbehalten und gehen zu Lasten des/der Studierenden.

CHF 80.- für Aufnahmeverfahren 

CHF 920.- für Abschlussprüfungen & Qualifikationen  

Preisänderung & Änderung der kantonalen Schulgeldbeiträge bleiben vorbehalten.

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Luzern (LU)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

07. September 2020 bis 18. Februar 2022

Dauer

90 Tage während 1 1/2 Jahren (3 Semester)

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

berufsberatung.ch