Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Sportmassage, Modul 2

Diplom / Zertifikat des Anbieters

Limmathaus Berufsschule für Fitness und Massage

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend - Teilzeit

Ausbildungsthemen

Gesundheit, Pflege, Medizin

Swissdoc

9.723.5.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

  • Grundlage Sportmassage
  • Spezialsportmassage
  • Sportmassage und Betreuung
  • Gesundheitslehre
  • Sportunfälle/Sportschäden
  • Anatomie/ Physiologie
  • Arbeitstechnik

Lernziel

Die Teilnehmenden lernen die Technik der Sportamassage sowie der Nachbehandlungen bei Sportlern vor und nach dem Wettkampf. Sie werden befähigt, in einem Fitness- und Massagecenter tätig zu sein, eine qualifizierte Massage an gesunden Menschen durchzuführen und im folgenden Arbeitsfeld Aufgaben zu übernehmen: Selbständiger Studio-Besitzer (keine behördliche Bewilligung ist notwendig), soziale Einrichtungen/Heime, Touristik/Event-Agenturen.

Voraussetzungen

Zulassung

Kenntnisse der Körpermassage.

Zielpublikum

Die Sportmassage ist für jeden geeignet, der gerne manuell arbeitet und keine Berührungsängste hat.

Kosten

CHF 1150; inkl. Schulmaterial und Diplom

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Daten auf Anfrage

Dauer

10 Wochen
1 Abend à 4 Lektionen pro Woche

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend
  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links