Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Prozess- und Qualitätsmanager/in

CAS

Schweizerische Normen-Vereinigung (SNV)

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Olten (SO)

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge - Fachhochschulen FH

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Management, Führung

Studiengebiete

Betriebswirtschaftslehre, Betriebsökonomie

Swissdoc

7.616.48.0 - 7.616.35.0

Aktualisiert 09.01.2019

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

CAS: Certificate of Advanced Studies (CAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 10 ECTS.

Die Teilnehmenden erkennen, wie ihr Unternehmen mit einem gut eingeführten und agilen Qualitätsmanagement effizienter und zielorientierter arbeiten kann. Die kontinuierliche Prozessoptimierung wird mit dem Lean und Six Sigma Konzept verknüpft. Im Modul Quality Leader lernen sie die modernen Managementmodelle kennen und sind in der Lage, sich betriebswirtschaftliche Instrumente zu Nutzen zu machen.

Aufbau der Ausbildung

15 ECTS-Punkte

1 ECTS-Kreditpunkt entspricht einem Arbeitsaufwand von 25 – 30 Arbeitsstunden.

5 Module; Programm siehe untenstehenden Link.

Link zum Aufbau der Ausbildung

Voraussetzungen

Zulassung

Zielpublikum:

  • Qualitätsmanager, Qualitätsleiter, Qualitätsbeauftragte
  • Prozessmanager
  • Geschäftsleiter, Unternehmensleiter, Abteilungsleiter
  • Fachverantwortliche für Qualität, Konformitätsbewertung, Produkt- oder Dienstleistungszulassung etc.
  • Lead-Auditoren, interne Auditoren
  • Projektleitende
  • Berater, die sich mit einem Qualitätsmanagementsystem befassen

Kosten

CHF 6'500.-

Abschluss

  • Certificate of Advanced Studies CAS

CAS-Hochschulzertifikat der Kalaidos FH

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Olten (SO)

Hotel Amaris
Tannwaldstrasse 34
4600 Olten

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Februar und September, genaue Daten siehe Webseite

Dauer

10 Tage innerhalb von ca. 1 Monat

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Links

berufsberatung.ch