Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Blockchain Applications

CAS

Berner Fachhochschule BFH > Departement Technik und Informatik TI

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Bern (BE)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge - Fachhochschulen FH

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Informatik: Studien und Lehrgänge

Studiengebiete

Informatik

Swissdoc

7.561.13.0

Aktualisiert 11.12.2018

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Certificate of Advanced Studies ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 10 ECTS (Kreditpunkte).

Blockchains sind die Basistechnologie von Kryptowährungen wie Bitcoin oder Etherum. Immer mehr gewinnt aber auch der Einsatz in den Bereichen eHealth und Life Science, Logistik, eGovernment, Qualitätsmanagement, IoT-Anwendungen und vielen weiteren Feldern an Bedeutung. Die Blockchain-Eigenschaften tragen dazu bei, die Anforderungen an eine nachhaltige Data Governance zu erfüllen.

In einem Fokus-Teil dieses CAS können sich die Teilnehmende in den Themen "allgemeine Anwendungen", "Technologie und Entwicklung" sowie "Digital Health" vertiefen.

Aufbau der Ausbildung

  • Kryptologische Grundlagen, 16 Lektionen
  • Verteilte Systeme, 16 Lektionen
  • Identity and Access Management (IAM), 8 Lektionen
  • Technologien, Prinzipien und Architektur,  16 Lektionen
  • Variationen und Anwendungen, 8 Lektionen
  • Ökonomische, rechtliche und ökologische Aspekte, 8 Lektionen
  • Data Governance, 8 Lektionen
  • Fokusthema 1: Appplications, 16 Lektionen 
  • Fokusthema 2: Technology & Development, 16 Lektionen
  • Fokusthema 3: Digital Health, 16 Lektionen
  • Projektarbeit

Voraussetzungen

Zulassung

  • Erfahrung im Informatikbereich und in Informatikprojekten, Flair für methodisches Denken.
  • Für Digital Health Fokus: Kenntnisse in eHealth-Themen und eHealth-Projekten.
  • Für Technology & Development Fokus: Kenntnisse in Software Engineering.

Zielpublikum

Die Teilnehmenden:

  • sind verantwortlich für Projekte und Prozesse mit hohen Anforderungen an Datenschutz, Sicherheitsrelevanz, Prozess Traceability und Compliance.
  • möchten das Potential von Blockchain Anwendungen in ihrem Unternehmen einschätzen und nutzen können

Link zur Zulassung

Anmeldung

Anmeldefrist: Ende Kalenderwoche 40. Die Anmeldung erfolgt online

Kosten

CHF 7'500.-

Hinzu kommen Auslagen für Lehrmittel und Materialien.

Abschluss

  • Certificate of Advanced Studies CAS

Certificate of Advanced Studies BFH in Blockchain Applications

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Bern (BE)

Berner Fachhochschule
Weiterbildung
Wankdorffeldstrasse 102
3014 Bern

Zeitlicher Ablauf

Beginn

KW 43

Dauer

Das CAS dauert ein Semester und findet in Zweitages- und Eintages-Blöcken alle zwei Wochen statt.

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

Auskünfte / Kontakt

Berner Fachhochschule Technik und Informatik
Sekretariat Bern

Tel. +41 (0)31 848 31 11
E-Mail: office.ti-be@bfh.ch

berufsberatung.ch