Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Compliance Management

DAS

Universität St. Gallen > Executive School of Management, Technology and Law (ES-HSG)

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

St. Gallen (SG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Universitäre Hochschulen UH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Recht, Rechtswissenschaften

Studiengebiete

Rechtswissenschaften

Swissdoc

7.623.3.0

Aktualisiert 07.12.2018

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Diploma of Advanced Studies (DAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 30 ECTS-Punkten.

Der berufsbegleitende Studiengang umfasst drei Schwerpunkt-Module für das Zertifikat. Die Studierenden haben die Wahl, drei Module in Deutsch oder drei Module in Englisch zu absolvieren. Um den Diplomkurs abzuschliessen, bracht es zusätzlich sechs weitere Module, wobei zwei davon im Selbststudium durchgeführt werden.

Module

  • Führen und Arbeiten als Compliance-Funktion (EN)
  • Compliance-Management, Prozesse und Organisation
  • Compliance-Kultur
  • Unternehmensführung und Corporate Governance
  • U.S. Law-School-in-a-Week (EN)
  • Compliance-orientiertes Wirtschaftsrecht
  • «Verkaufen» und Berichterstattung an die Geschäftsleitung, den Verwaltungsrat und die Regulierungsbehörde (EN)

Aufbau der Ausbildung

Dieser Lehrgang verlangt 10 ECTS-Punkte. 1 ECTS-Punkt entspricht einem Arbeitsaufwand von 25 bis 30 Stunden.

Voraussetzungen

Zulassung

Englisch-Kenntnisse werden vorausgesetzt.

Zielpublikum

Compliance Officers, Risk Officers, Crime Risk Controllers, Regulatoren, interne Revisorinnen und Revisoren sowie Wirtschaftspru¨ferinnen und Wirtschaftspru¨fer. Auch angesprochen sind Verwaltungsratsmitglieder, Mitglieder der Gescha¨ftsleitung, Finanzverantwortliche sowie Juristinnen und Juristen aus Unternehmen, der o¨ffentlichen Verwaltung sowie Rechtsanwa¨ltinnen und Rechtsanwa¨lte.

Kosten

CHF 33'000.-

Reise- und Übernachtungskosten gehen zu Lasten der Teilnehmenden.

Abschluss

  • Diploma of Advanced Studies DAS

Diploma of Advanced Studies (DAS) der Universität St. Gallen in Compliance Management (CM-HSG)

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • St. Gallen (SG)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Flexibler Einstieg, Kursdaten auf Anfrage oder gemäss Website

Dauer

45 Tage (9 Module)

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Um den Diplomkurs abzuschliessen, braucht es zusätzlich sechs weitere Module, wobei zwei davon im Selbststudium durchgeführt werden. Die Einzelmodule sind in sich geschlossen und ko¨nnen auch – sofern freie Pla¨tze verfu¨gbar – einzeln gebucht werden.

Links

Auskünfte / Kontakt

Simone Eugster, Telefon +41 (0)71 224 75 12, E-Mail: simone.eugster@unisg.ch

berufsberatung.ch