Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Digitale Kompetenz, Sachbearbeiter/in

Kurszertifikat / Kursbestätigung

Wirtschaftsschule Thun

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Thun (BE)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Management, Führung - Personalwesen - Werbung, Marketing, PR

Swissdoc

9.612.4.0 - 9.616.3.0 - 9.616.4.0

Aktualisiert 10.10.2018

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Block 1

  • Kick Off
  • Digitales Marketing

Block 2

  • Digitales Marketing
  • Geschäftsprozesse

Block 3

  • Digitales HRM
  • Blick zurück

Block 4

  • Digitales Marketing
  • Geschäftsprozesse

Block 5a

  • Digitales HRM

Block 5b

  • Abschluss

Lernziel

Mit dem Lehrgang «Sachbearbeiter/-in digitale Kompetenz» werden aus KV-Angestellten ausgewiesene Digitalspezialisten. Der Lehrgang befähigt, neue Kompetenzen zu entwickeln und umzusetzen. Ein fachübergreifender Fokus (Geschäftsprozesse, HR, Marketing) und ausgewiesene Experten als Dozenten sorgen für einen hohen Praxisbezug – damit Sachbearbeiterinnen und Sachbearbeiter erfolgreich für die Zukunft gerüstet sind.

Voraussetzungen

Zulassung

Zielpublikum

Der Lehrgang richtet sich an Personen, die

  • mehr über die Möglichkeiten von digitalen Prozessen heute und morgen erfahren wollen
  • erste konkrete Schritte in digitalen Prozessen umsetzen wollen
  • digitale Prozesse im Betrieb verstehen wollen
  • digitale Prozesse in KMU oder Abteilungen einführen wollen
  • bestehende digitale Prozesse im Betrieb optimieren wollen

Kosten

CHF 2'995.-

WST-Lernbox ca. CHF 270.- mit Lehrmitteln und weiteren Dienstleistungen wird separat verrechnet

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Thun (BE)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Oktober

Dauer

1 Semester (48 Lektionen)

4 Blöcke zu 3 Tagen (je 24 Lektionen)
1 Block zu 2 Tagen (16 Lektionen)
1 Abschlusstag (8 Lektionen)

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

berufsberatung.ch