Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Digitales Vertriebsmanagement

CAS

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW > Hochschule für Wirtschaft

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Basel (BS)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Management, Führung

Studiengebiete

Betriebswirtschaftslehre, Betriebsökonomie

Swissdoc

7.616.28.0

Aktualisiert 06.12.2018

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

CAS: Certificate of Advanced Studies (CAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 10 ECTS-Punkten 

Die Absolventinnen und Absolventen des Zertifikatslehrgangs:

  • kennen die Dimensionen des digitalen Vertriebsmanagements
  • entwerfen eine Strategie für das Social Selling für Personen und Unternehmen
  • bewerten neue Technologien für Vertrieb und Kundenkommunikation
  • entwerfen digitale Konzepte zur Steigerung der Kommunikation und Interaktion
  • definieren digitale Business Cases und designen verschiedene Szenarien
  • kennen Key Performance Indicators für die digitale Erfolgsmessung im Vertrieb
  • wenden ihr Wissen professionell für ein Unternehmen oder eine Organisation an
  • beurteilen die Einsatzmöglichkeiten der neuen Vertriebsinstrumente
  • dokumentieren und präsentieren die Ergebnisse für die Geschäftsleitung
  • zeigen anhand einer Roadmap, wie neue Konzepte eingeführt werden können
  • visualisieren Kennzahlen (KPIs) anhand von übersichtlichen Dashboards

Aufbau der Ausbildung

15 ECTS-Punkte

1 ECTS-Kreditpunkt entspricht einem Arbeitsaufwand von 25 – 30 Arbeitsstunden.

Kursinhalt

    • Vertriebsstrategien 4.0: Digitale Vertriebsansätze
    • Omnichannel: E-Commerce, Webshop, Social Commerce, Filialen, Vertrieb
    • SoLoMo im digitalen Vertrieb: Social, Local, Mobile
    • Crowd-Sourcing im digitalen Vertrieb, Nutzen Sozialer Netzwerke, WOM-Konzepte
    • Tech Hack: VR, AR, AI, Apps, Chatbots, Robo Advisor, Mobile, Wearables
    • Digital CRM: Kundendialog und –kommunikation über alle Kanäle - Big Data, Smart Data, Open Data im digitalen Vertrieb
    • Tools, Gadgets und Webservice für den mobilen Vertriebsalltag
    • Vertriebsorganisation: Führungsinstrumente, Dashboards
    • Praxis-Fokus: Banken, Versicherungen, Telco, Beratungen, Direktvertrieb, Retail
    • Pitch der Praxisarbeit vor einer Geschäftsleitung (Präsentation und Diskussion)

Voraussetzungen

Zulassung

Siehe untenstehenden direkten Link zur Webseite.

Kosten

CHF 7'900.– (inkl. Kursunterlagen)

Abschluss

  • Certificate of Advanced Studies CAS

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Basel (BS)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

März 2019

Dauer

15 Tage innerhalb von 3 Monaten

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

Auskünfte / Kontakt

Petra Abt, petra.abt@fhnw.ch, T +41 61 279 17 47

berufsberatung.ch