Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.

Wartungsarbeiten: Aufgrund von Wartungsarbeiten auf den Servern von berufsberatung.ch kann es am Mittwoch, 14. November zwischen 18:00 Uhr und 21:00 Uhr zu einzelnen Ausfällen kommen.

Suche

Unterwegs im Netz - aber sicher!

Kurszertifikat / Kursbestätigung

Pro Senectute Kanton Bern

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Interlaken (BE)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Computer

Swissdoc

9.561.5.0

Aktualisiert 06.09.2018

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Jeder Klick wird heute im Netz registriert. Sei es bei Suchabfragen, beim Onlineeinkauf oder Chatten. Das Ansammeln von persönlichen Daten birgt Risiken, aber auch Chancen. Sich sicher im Netz bewegen, heisst Gefahren erkennen. Speziell Seniorinnen und Senioren sind den verschiedensten Betrugsformen ausgesetzt. Aufgepasst bei fingierten Mail-Nachrichten von vertrauenswürdigen Firmen oder dubiosen Liebesversprechen mit Geldforderungen. In Kleingruppen erhalten die Teilnehmenden Informationen, Tipps und Anleitungen, wie sie sicher ein Passwort erstellen, Betrugsseiten (Phishing) erkennen und Heiratsschwindler entlarven können.

Voraussetzungen

Zulassung

Die Teilnehmenden sollten über minimale Kenntnisse des Internets verfügen und können am PC Anwendungen wie z.B. E-Mail oder Suchabfragen ausführen.

Kosten

CHF 20.-

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Interlaken (BE)

Zentrum Artos, Alpenstrasse 45, 3800 Interlaken

Zeitlicher Ablauf

Beginn

November

Dauer

4 Lektionen

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

berufsberatung.ch