Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.

Wartungsarbeiten: Aufgrund von Wartungsarbeiten auf den Servern von berufsberatung.ch kann es am Dienstag, 25. September zwischen 18:00 Uhr und 00:00 Uhr zu einzelnen Ausfällen kommen.

Suche

Projektmanagement Advanced Training (Blended Learning), IPMA-Level C oder B / PMI PMP

Diplom / Zertifikat des Anbieters - Abschluss Verband

KV Zürich Business School

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Management, Führung

Swissdoc

7.616.11.0

Aktualisiert 27.11.2017

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Die Teilnehmenden erarbeiten sich ein fundiertes Wissen in den einzelnen Projektmanagementdisziplinen, um auch grössere und komplexere Projekte erfolgreich zu meistern. Sie sind fähig, ein Projekt standardisiert und effizient zu leiten, auftretende Probleme zu antizipieren, aktiv zu bearbeiten und die Resultate des Projekts in die Unternehmensorganisation zu integrieren.

Inhalt

  • Einführung: Projekt als effizientes Umsetzungsinstrument, Vorgehensmodelle und Phasenmodell, Projektstart, Systemabgrenzungs-Prozess und Problemlösungszyklus
  • Projektführung: Stakeholdermanagement, Anforderungsmanagement, Zielfindungsprozess, Risikomanagement, Projektkontrolle & Kontrollinstrumente, Projekt-Cockpit,
  • Change- und Informationsmanagement, Kommunikation, Teammanagement, Konflikt-Strategien, Verhandlung
  • Projektsteuerung: Institutionelles PM, Projektportfoliomanagement, Projektmanagement-Governance, Earned Value, Projektstatusbericht und Managementreview
  • Projektausführung: Änderungsmanagement, Qualitätsmanagement, Projektmarketing, Konfigurationsmanagement, Vertragsmanagement, Beschaffungs- und Lieferantenmanagement, Testmanagement,Projektabschluss

Das Training wird nach dem Blended Learning-Ansatz durchgeführt. Das Training beginnt jeweils mit einem schriftlichen Kick-Off, danach werden die folgenden Präsenztage jeweils mittels Selbststudium und begleitet durch Tutoring vorbereitet.

Voraussetzungen

Zulassung

IPMA:

  • das Mindestalter liegt zwischen 20 und 25 Jahren
  • die Mindesterfahrung in Projekten liegt zwischen einem und fünf Jahren.

Kosten

CHF 4200.-
Mitglieder des Kaufmännischen Verbandes Zürich oder anderer Zürcher Sektionen erhalten eine Ermässigung von 10% auf die Kurskosten.
Hinzu kommen Auslagen für Lehrmittel und Prüfung.

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters
  • Abschluss Verband / Vereinigung / Branche

- Zertifikat der KV Zürich Business School
- Zertifikat IPMA-Level C/B (IPMA = international project management association)
- PMI (Project Management Institute) PMP (Project Management Professional)

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Februar, genaue Daten auf Anfrage bzw. gemäss Webseite der Schule

Dauer

3 Monate
12 Studientage, davon 6 Präsenztage

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

berufsberatung.ch