Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Berufsmaturität nach der Lehre (BM 2) Ausrichtung Wirtschaft, Vollzeit

Berufsmaturität

KV Lenzburg Reinach

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Lenzburg (AG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Vollzeit

Swissdoc

5.000.15.18

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Grundlagenfächer:
Deutsch, Französisch, Englisch, Mathematik
Schwerpunktfächer:
Volkswirtschaft, Betriebs- und Rechtkunde, Finanz- und Rechnungswesen
Ergänzungsfächer: Geschichte, Technik und Umwelt
Interdisziplinäre Projektarbeit (IDPA)
Detailangaben entnehmen Sie der Website.

Voraussetzungen

Zulassung

Sie werden ins erste Semester aufgenommen, wenn Sie eine der drei folgenden Bedin-gungen erfüllen:

Sie verfügen über ein eidgenössisches Fähigkeitszeugnis Kauffrau / Kaufmann erwei-terte Grundbildung (E-Profil) mit einer schulischen Gesamtnote von mindestens 4,7;

Sie erzielen im Zeugnis für das 5. Semester der Ausbildung Kauffrau / Kaufmann er-weiterte Grundbildung (E-Profil) einen Notendurchschnitt von mindestens 4,7 aus den Fächern Wirtschaft und Gesellschaft (Gewichtung 2/5), Deutsch (Gewichtung 1/5), Französisch (Gewichtung 1/5) und Englisch (Gewichtung 1/5), wobei in Englisch die Zeugnisnote des 4. Semesters berücksichtigt wird;

Sie bestehen die Aufnahmeprüfung und verfügen über ein eidgenössisches Fähig-keitszeugnis.

Anmeldung

siehe Website

Kosten

Der Unterricht ist für Studierenden unentgeltlich. Zuzüglich Gebühren und Lehrmittel, Diplomprüfungen und allfällige Fremdsprachenaufenthalte.

Abschluss

  • Berufsmaturität

Berufsmaturität Wirtschaft

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Lenzburg (AG)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

August

Dauer

2 Semester, 36 Lektionen pro Woche
Montag - Freitag, die Sprachaufenthalte sind freiwillig, aber sie sind unabdingbar als Vorbereitung für die internationalen Sprachdiplome.

Zeitliche Beanspruchung

  • Vollzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Es wird auch ein berufsbegleitender Lehrgang angeboten.

Links