Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Musikmanagement, Weiterbildung

Diplom / Zertifikat des Anbieters

Triagon

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Bern (BE)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Kultur, Kunst, Gestaltung

Swissdoc

7.827.2.0

Aktualisiert 05.07.2018

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Der Lehrgang Musikmanagement macht die Teilnehmenden fit für den beruflichen Alltag im Musik-Business. Ein/e Musikmanager/in braucht vor allem gute wirtschaftliche Kenntnisse und ein Gespür für Musik. Diese beiden Skills werden den Teilnehmenden während der Ausbildung vermittelt. Die Absolvierenden lernen die Grundlagen der Betriebswirtschaft, der Marktforschung und des Sponsorings. Aber auch Projektmanagement, Eventmanagement und Online-Marketing sind wichtige Bestandteile des Lehrgangs.

Neben diesen wirtschaftlichen Schwerpunkten gehören auch rechtliche Grundlagen zur Ausbildung. Musikmanager/innen führen  viele Vertragsverhandlungen und möglicherweise auch Strafverfahren. Deshalb gehören Themen wie Urheberrecht, Vertragsrecht und Medienrecht zum Stundenplan.

Schwerpunkte der Ausbildung: Musikmanagement, Musikwissenschaft, Musikdistribution, Marketing, Sponsoring, Eventmanagement, Musik Live und auf Tonträgern, Recht

Voraussetzungen

Zulassung

  • Mittlerer Schulabschluss oder höher
  • Als Mittlerer Schulabschluss gilt z.B. Sekundar- oder Bezirksschulabschluss
  • Mindestalter 16 Jahre bei Ausbildungsbeginn (mit Einverständnis der Eltern)
  • Sehr gute Deutschkenntnisse (Kurssprache ist Deutsch)

Anmeldung

Anmeldefrist: 15. März bzw. 15. September

Kosten

CHF 12'120.-

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters

Professional Certificate Musikmanagement

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Bern (BE)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

April und Oktober

Dauer

2 Semster
Unterricht: Semi-Virtuell (Selbststudium mit anwendungsorientierten Präsenzphasen an Wochenenden)

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

berufsberatung.ch