Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Radiojournalismus

Kurszertifikat / Kursbestätigung

klipp+klang

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH) - Aarau (AG) - Münchenstein (BL) - Bern (BE) - Luzern (LU) - St. Gallen (SG) - Schaffhausen (SH) - Winterthur (ZH) - Tafers (FR) - Zug (ZG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend

Ausbildungsthemen

Film, Video, Fotografie, Visuelle Kommunikation, Ton - Medien, Verlag, Information

Swissdoc

7.814.22.0 - 7.811.5.0

Aktualisiert 27.09.2017

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Der Lehrgang Radiojournalismus richtet sich an Radioschaffende, die auf professioneller Basis ihre Kenntnisse und Fertigkeiten im Bereich Radiojournalismus erwerben, vertiefen oder erweitern wollen. Die Module wurden insbesondere für Praktikanten und Praktikantinnen, Berufseinsteigende bei Lokalradiostationen sowie für Sendungsmachende von UNIKOM-Radios, die sich eine solide Basis in radiojournalistischen Kompetenzen erarbeiten wollen, konzipiert.

Der Lehrgang besteht aus vier Modulen die auch einzeln besucht werden können.

  • Radiojournalismus, Basismodul
  • Feature - Reportage - Dokumentation, 
  • Redaktion
  • Moderation

Voraussetzungen

Zulassung

  • Abgeschlossener Grundkurs Radiojournalismus oder gleichwertige Vorkenntnisse
  • Solide Grundkenntnisse im digitalen Editieren
  • Berufslehre oder Mittelschulabschluss; eine Gleichwertigkeitsabklärung ist möglich, über die Aufnahme entscheidet die Lehrgangsleitung
  • Zugang zu einer Radio-Infrastruktur und Mitarbeit bei einem Radio, wird bei Bedarf vermittelt. 

Kosten

setzen sich aus den einzelnen Modulen zusammen:

  • CHF 2100.-/1350.- Basismodul
  • CHF 1500.-/1000.- Modul Moderation
  • CHF 1500.-/1000.- Modul Feature,Reportage, Dokumentation
  • CHF 1700.-/1200.- Modul Redaktion

 Die tieferen Preise sind für Mitglieder von UNIKOM-Radios.

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)
  • Aarau (AG)
  • Münchenstein (BL)
  • Bern (BE)
  • Luzern (LU)
  • St. Gallen (SG)
  • Schaffhausen (SH)
  • Winterthur (ZH)
  • Tafers (FR)
  • Zug (ZG)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Jährlich, genaue Daten auf Anfrage

Dauer

Die Module dauern 4,5 bis 11 Tage, es kommen noch Coachings und/oder eine Standortbestimmung sowie eine Selbstlernzeit von mindestens 30 Stunden pro Modul dazu. Die Kurse finden hauptsächlich an Samstagen statt.

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

berufsberatung.ch