Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

MarKom, Vorbereitung auf die Zulassungsprüfung

Abschluss Verband

Kaufmännisches Bildungszentrum Zug

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zug (ZG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Werbung, Marketing, PR

Swissdoc

7.612.14.0

Aktualisiert 09.06.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Wir bereiten Sie in diesem Bildungsgang auf die MarKom Zulassungsprüfung vor. Sie erhalten eine individuelle, systematische und umfassende Einführung ins Marketing und den Verkauf. Dieser Bildungsgang verschafft eine Übersicht und vermittelt Basiswissen.   Folgende Module beinhaltet die MarKom-Zulassungsprüfung:
  • Betriebswirtschaft
  • Volkswirtschaft
  • Recht
  • Marketing
  • Verkauf und Distribution
  • Marketingkommunikation/Public Relations

Voraussetzungen

Zulassung

Vorzugsweise eine kaufmännische oder vergleichbare Grundausbildung oder einige Jahre Berufserfahrung im administrativen Bereich. Erste Praxiserfahrung im Marketing ist von Vorteil, aber nicht Voraussetzung.
Persönliches Engagement.

Um die Unterrichtsinhalte zu verstehen ist eine Sprachkompetenz in Deutsch auf dem Niveau C1 gemäss dem Europäischen Sprachenportfolio notwendig

Kosten

CHF 2'500.--

CHF 390.-- Gebühr für die MarKom Zulassungsprüfung

Hinzu kommen Auslagen für Lehrmittel.

Abschluss

  • Abschluss Verband / Vereinigung / Branche

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zug (ZG)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

auf Anfrage

Dauer

1 Semster
Dienstag Abend und Samstag Vormittag

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch