Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Coaching, Organisationsberatung, Teamcoaching, Supervision

Diplom / Zertifikat des Anbieters - Abschluss Verband

institut für systemische impulse, entwicklung und führung GmbH

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend - Teilzeit

Ausbildungsthemen

Psychologie, psychologische Kompetenzen

Swissdoc

7.734.13.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Systemisch Lehren und Lernen ist ein lebendiger, interaktiver Prozess. Impulse der Lehrenden stossen auf reichhaltige Kenntnisse, Erfahrungen und unterschliedlichsten Praxistransfer der Teilnehmenden, die dadurch selbst zu Impuls-Gebern werden.

Aufbau der Weiterbildung:

  • Selbstvertrag
  • Basis-Module: Lernen und Entwicklung; Systemische Theorien und Interventionen; Steuerung und Wandel; Interkulturelle Verständigung; Coach: Grundlagen; Persönliche Positionierung
  • Reflexions-Module: Dynamik in Gruppen; Positionierungen in Konflikten; Biographie in Perspektiven
  • Haupt-Modul-Paket I: Organisationsberatung
  • Haupt-Modul-Paket II: Teamcoaching/Supervision
  • Vertiefende Module
  • Abschlusskolloquium

Lernziel

Unterschiedliche Ziele, je nach angestrebtem Abschluss

Voraussetzungen

Zulassung

  • qualifizierte Ausbildung mit Fachhochschul- oder Hochschulabschluss
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Erwachsenen
  • 30 Stunden in der Rolle des/der Beratenen im Rahmen von Coaching, Supervision, Organisationsberatung während der letzten drei Jahre vor Beginn der Weiterbildung
  • Möglichkeit des Praxistransfers während der Weiterbildung

Kosten

CHF 300 - 600 pro Ausbildungstag

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters
  • Abschluss Verband / Vereinigung / Branche

Coach isi, anerkannt von der eca (european coaching assocoation)
Organisationsberater/in / Coach isi
Organisationsberater/in / Coach BSO
Supervisor/in / Coach isi
Supervisor/in / Coach BSO
Organisationsberater/in / Coach und Supervisor/in BSO

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Auf Anfrage

Dauer

29 bis 87 Tage, je nach AbschlussCoach isi: 29 Weiterbildungstage
Organisationsberater/in / Coach isi: 64 Weiterbildungstage
Organisationsberater/in / Coach BSO: 66 Weiterbildungstage und mind. 6 Lektionen Einzelcoach/Lernbegleitung sowie 6 Lektionen Betreuung Diplomarbeit
Supervisor/in / Coach isi: 64 Weiterbildungstage
Supervisor/in Coach BSO: 66 Weiterbildungstage und mind. 6 Lektionen Einzelcoaching sowie 6 Lektionen Betreuung Diplomarbeit
Organisationsberater/in, Coach und Supervisor/in BSO: 87 Weiterbildungstage und mind. 6 Lektonen Einzelcoaching sowie 6 Lektionen Betreuung Diplomarbeit


Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend
  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links