Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Innovative Projekte und Teams führen, CAS IKF

Diplom / Zertifikat des Anbieters

Institut für Kommunikation & Führung IKF

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Luzern (LU)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Management, Führung

Swissdoc

7.616.11.0

Aktualisiert 07.09.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Certificate of Advanced Studies (CAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 10 ECTS.

Warum scheitern so viele gut geplante Projekte? Weil gerade bei komplexen Vorhaben, die über das Gewohnte hinausgehen, der Erfolg letztlich nicht in der Planung, sondern in der Umsetzung und weniger in den Sachen als bei den Menschen liegt!

Damit gute Lösungen auch in einem dynamischen Umfeld ergebnisorientiert umgesetzt werden können, vermittelt der „CAS Innovative Projekte und Teams führen“  konkrete Methoden für Management und Leadership mit Menschen, Systemen & Kulturen. Dabei entwickeln die Teilnehmenden ihre individuellen Stärken und fachübergreifenden Kooperations- und Leadership-Fähigkeiten in realistischen Situationen und eigenen Projekten.

Lernziele

  • mit professionellen Methoden und Tools konkrete, innovative Lösungen erarbeiten
  • Entscheidungen überzeugend kommunizieren 
  • die Umsetzung komplexer Aufgabenpakete und Teams planen und führen (operative und strategische Projektführung)
  • Entwicklung von interdisziplinären und transkulturellen Leadership-, Kommunikations- und Kooperationskompetenzen 
  • AbsolventInnen werden als Experten für innovative Projekte mit einer konsequenten Lösungs- und Ergebnisorientierung wahrgenommen

 

Diesen Kurs gibt es auch als Online-Kurs: Online CAS Innovative Projekte und Teams führen.

Voraussetzungen

Zulassung

Eine Aufnahme in den Zertifikatskurs ist auch ohne Hochschulabschluss möglich. Englischkenntnisse von Vorteil.

Zielpublikum

Dieser Kurs richtet sich an Personen, die mit Leitungsaufgaben betraut sind oder sich dafür qualifizieren wollen.

Die Kursteilnehmer:

  • kommen aus Dienstleistungs- und Industrieunternehmen ebenso wie aus Non-Profit-, Bildungs- und öffentlichen Organisationen
  • arbeiten als interne oder externe Berater mit unterschiedlichen Zielen, Rahmenbedingungen und Kulturen
  • wollen Kunden oder Partner für neue Ideen begeistern
  • vernetzen internationale Märkten oder diverse Fachkulturen
  • wollen innovative Produkte, Prozesse, Dienstleistungen oder Fähigkeiten entwickeln und damit ihre Organisation gezielt auf komplexe Anforderungen oder ungenutzte Möglichkeiten einstellen
  • sind an der konkreten Anwendung der unterschiedlichen Tools und Fähigkeiten im eigenen Kontext interessiert
  • wollen von der Diversität der Teilnehmer und den Erfahrungen der Dozierenden profitieren.

Kosten

CHF 7'000.-

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters

CAS IKF Innovative Projekte und Teams führen

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Luzern (LU)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

März

Dauer

5 Monate

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Aktueller Lehrplan: Bitte kontaktieren Sie: info@ikf.ch

Links