Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Führen in Projekten und Studiengängen an Hochschulen

CAS

Zürcher Fachhochschule ZFH > Pädagogische Hochschule Zürich PHZH

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Ausbildungstyp

Pädagogische Hochschulen PH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Management, Führung

Studiengebiete

Wirtschaftswissenschaften

Swissdoc

7.616.33.0 - 7.710.19.2

Aktualisiert 04.10.2016

Beschreibung

Beschreibung der Fachrichtung

Der Lehrgang vermittelt den Teilnehmenden in den Leistungsbereichen Aus- und Weiterbildung an Hochschulen massgeschneiderte didaktische und betriebswirtschaftliche Kompetenzen.

Beschreibung des Angebots

Certificate of Advanced Studies (CAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 10 ECTS-Punkten.

Basisangebot:

  • Kernmodul: Anspruchsolle Rollen im Kontext
  • Basismodul: Lateral führen
  • Basismodul: curriculumsentwicklung
  • Basismodul: Qualität

Aufbau- und Wahlmodule:
Themenbereich Didaktik

  • Aufbaumodul: Planspiel Curriculumsentwicklung
  • Wahlmodul: Arbeiten von Studierenden begleiten
  • E-Didaktik

Themenbereich Führen

  • Aufbaumodul: Entscheidungsprozesse gestalten
  • Wahlmodul: Grundlagen der Beratung
  • Wahlmodul: Selbstmanagement

Themenbereich Management

  • Aufbaumodul: Betriebswirtschaftliche Perspektiven
  • Wahlmodul: Bildungsmarketing

Die Basismodule können auch einzeln gebucht werden.

Aufbau der Ausbildung

1 ECTS-Kreditpunkt entspricht einem Aufwand von 25-30 ECTS-Punkten.

Voraussetzungen

Zulassung

  • Hochschulabschluss oder Abschluss einer vergleichbaren Institution
  • Hochschuldidaktische Grundausbildung von mind. 1,5 ECTS (kann während dem CAS begleitend am ZHE erworben werden)

In besonderen Fällen können Su-Dossier-Aufnahmen oder die Anerkennung von Voleistungen stattfinden.

Zielpublikum

Fachleute, die

  • im Bereich Aus- und Weiterbildung für Leistungsbereiche, Angebote oder Projekte Verantwortung tragen;
  • in der Mitte Von Hocschulen hierarchisch oder lateral führen,
  • und an Hochschulen (Fachhochschulen, Universitäten, Pädagogischen Hochschulen, Höheren Fachschulen) tätig sind.

Kosten

CHF 6'500.-
Einzelmodul pro ECTS-Punkt: CHF 800.-
Ab einem Modulpaket von 5 ECTS CHF 650.- pro ECTS-Punkt

Abschluss

  • Certificate of Advanced Studies CAS

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

plus Tagungszentrum Schloss Au sowie Universität Bern und Universität St. Gallen

Zeitlicher Ablauf

Beginn

März

Dauer

15 Monate bis max. 3 Jahre

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Bemerkungen

Kooperationspartner: Universität Bern und Universität St. Gallen

Links