Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Information Science (Vollzeit)

Bachelor FH

FHO Fachhochschule Ostschweiz > HTW Chur

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Chur (GR)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH

Zeitliche Beanspruchung

Vollzeit

Ausbildungsthemen

Medien, Verlag, Information

Studiengebiete

Informationswissenschaft

Swissdoc

7.811.1.0

Aktualisiert 12.01.2017

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Der Bachelor ist der erste Hochschulabschluss und verlangt 180 ECTS (Kreditpunkte). 1 ECTS-Kreditpunkt entspricht einem Arbeitsaufwand von 25 bis 30 Arbeitsstunden

Im Grundstudium erwerben die Studierenden informationswissenschaftliche und interdisziplinäre Grundlagen und lernen die verschiedenen Ausrichtungen der Informationswissenschaft kennen:

  • Informationssuche (Information Retrieval)
  • Informationsorganisation
  • Wissensmanagement
  • Teilbereiche der Informationswissenschaft: z.B. Informations- und Medienmanagement, Bibliotheks- oder Archivwissenschaft)
  • Sozialwissenschaft
  • Rechtswissenschafte
  • Medien- und Kommunikationswissenschaft
  • informatik- und medienbezogene Grundausbildung

Das im Grundstudium erworbene Fach- und Methodenwissen wird in der zweiten Studienhälfte in einem der vier angebotenen Major vertieft und ausgeweitet:

  • Bibliotheksmanagement
  • Informations- und Medienmanagement
  • Archivierung
  • Web- und Usability Engineering

Aufbau der Ausbildung

Fächer ECTS
 1. Jahr  
Grundlagen Informationswissenschaft 8
Wissensorganisation und -repräsentation 8
Wirtschaftsinformatik 4
Grundlagen Betriebswirtschaft und unternehmerisches Handeln 4
Innovationsmanagement 2
Wissenschaftliches Arbeiten 4
Englisch 4
Informations- und Wissensmanagement 2
Grundlagen Kommunikations- und Medienwissenschaft 2
Retrievalgrundlagen und -modelle 3
Angewandte Statistik 4
Marketing 2
Datenbankmanagementsysteme 4
Softskills-Kommunikation 2
Finanz- und Rechnungswesen 2
Informations- und Medienrecht 2
Nachhaltige Entwicklung 2
59
2. Jahr  
Informations- und Wissensmanagement
Information Reserach 
Grundlagen semantischer Technologien
Programmierlogiken
Architektur von Informationssystemen
Markt- und Sozialforschung
Grundlagen Betriebswirtschaft und unternehmerisches Handesln 2
Marketing
Projektmanagement
Psychologie 2
Projektkurs 6
Seminar 4
Vertiefungsrichtung 20 
61 
3. Jahr  
Vertiefungsrichtung 28 
Projektkurs 6
Seminar 4
Wahlpflichtfach 4
Fachpraktikum 6
Bachelor Thesis 12 
60
Total Bachelor 180

 

Voraussetzungen

Zulassung

Zum Studium werden prüfungsfrei zugelassen:

  • Inhaberinnen und Inhaber einer eidgenössisch anerkannten Berufsmaturität mit einer absolvierten Berufslehre im Informationsbereich, z. B. Absolventinnen und Absolventen
    einer dreijährigen Berufslehre zum Fachmann/-frau Information und Dokumentation, einer kaufmännischen Ausbildung, einer Berufslehre im Buchhandel oder einer Berufslehre als Informatiker/in oder Mediamatiker/in.
  • Inhaberinnen und Inhaber einer eidgenössisch anerkannten Gymnasial- oder Fachmaturität, sofern sie bis zum Zeitpunkt der Studienaufnahme eine rund einjährige, einschlägige Berufspraxis nachweisen können. 
  • Inhaberinnen und Inhaber anderer vergleichbarer Ausweise. Es gelten sinngemäss die obigen Praxisanforderungen.

Kosten

Einschreibegebühr: CHF 300

Semestergebühr: CHF 960 für Studierende mit Wohnsitz in CH oder FL, CHF 1'550 für alle anderen Studierenden

Von Studierenden ausserhalb CH/FL/EU/EFTA erhebt die HTW Chur ein Depot von CHF 2'700.

Abschluss

  • Bachelor Fachhochschule FH

Bachelor of Science FHO in Information Science mit Angabe der Vertiefungsrichtung

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Chur (GR)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

September

Dauer

6 Semester
iUnterricht: n der Regel an vier Tagen in der Woche von 08.15 bis 11.50 Uhr und von 13.15 bis 16.50 Uhr

Zeitliche Beanspruchung

  • Vollzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

Label

  • AAQ