Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Special Makeup Effects Artist

Diplom / Zertifikat des Anbieters

Avantapres Visagistenschule Bern

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Ostermundigen (BE)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Körperpflege, Kosmetik

Swissdoc

9.350.3.0

Aktualisiert 05.08.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Unterrichtsthemen:
Materialkunde, Airbrush, Gesichtsbehaarung, handgelegter Bart/Schnauz, Altschminken, Applikation und Herstellung von Glatzen, Applikation von Gelatine-, Silikon- und Heissschaum (Foam Latex) Prosthetics, Verbrennungen, verschiedene Arten von Wunden, Charakterentwicklung.

Aufbau des Unterrichts:
Die Themen werden in Wochenendmodulen behandelt. Zwischen den jeweiligen Modulen liegen durchschnittlich 14 Tage. Das erlaubt den KursteilnehmerInnen ein intensives Erlernen der Kursinhalte während den Modulen und es bleibt genügend Zeit, zur individuellen und selbstständigen Vertiefung. Während der unterrichtsfreien Zeit erstellen sich die KursteilnehmerInnen ein Bildarchiv oder erarbeiten Charakterskizzen zur Visualisierung des nächsten Themas, um ein umfangreiches Verständnis über das zu schminkende Makeup zu erlangen. In regelmässigen praktischen und theoretischen Tests wird der Entwicklungsstand dokumentiert und beurteilt.

Voraussetzungen

Zulassung

Zielpublikum

Beauty Makeup Artisten und Visagisten, die ihre Fähigkeiten erweitern möchten um in professionellen Arbeitsbereichen wie Werbung, Film und Theater oder für Anlässe wie zum Beispiel Fasnacht oder Halloween konkurrenzfähiger zu werden.

Kosten

CHF 5'000.-

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Ostermundigen (BE)

Zeitlicher Ablauf

Dauer

8 Wochenende (17 Kurstage)

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch