Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Grundlagen des Bankgeschäfts, Vertiefung

CAS

Kalaidos Fachhochschule Schweiz

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Banken, Finanzen, Versicherungen

Studiengebiete

Wirtschaftswissenschaften

Swissdoc

7.615.10.0

Aktualisiert 13.07.2017

Beschreibung

Beschreibung der Fachrichtung

Der Studiengang behandelt die volkswirtschaftliche Funktion und Bedeutung der Banken sowie die betriebswirtschaftlichen Rahmenbedingungen und die Produktpalette von Banken.

Beschreibung des Angebots

Certificate of Advanced Studies (CAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 10 ECTS-Punkten. Dieses CAS verlangt 15 ECTS-Punkte.

Dieses CAS ist eine Vertiefungsrichtung / ein Baustein für MAS-, MBA- und EMBA-Studiengänge.

Module:

  • Volswirtschaftliches Verständnis von Banken:
    Volkswirtschaft, Banken und Finanzmärkte;
    Nationale Gesetze und Regulierungen, internationale Entwicklungen;
    Funktionen von Banken und daraus resultierende Geschäftsmodelle.
  • Betriebswirtschaftliches Verständnis von Banken:
    Bankbilanz als Spiegelbild der Geschäftstätigkeit: Aktiv- und Passivgeschäfte;
    Erfolgsrechnung der Bank: Zins-, Kommissions- und Handelsgeschäfte;
    Ausserbilanzgeschäfte: Derivative Finanzinstrumente;
    Asset & Liability Management;
    Risikomanagement.
  • Management Science:
    Einführung & Vertiefung der eigenen praxisrelevanten Problemlösungskompetenz;
    Vertiefung der Kompetenz zum logischen Arbeiten nach wissenschaftlichen Kriterien;
    Selbständige Bearbeitung eines selbst gewählten, praxisrelevanten Themas unter Begleitung eines Praxiscoach.

Umfang: ca. 375 Lernlektionen
Berufstätigkeit: 100% möglich

Aufbau der Ausbildung

1 ECTS-Punkt entspricht einem Aufwand von 25-30 Arbeitsstunden.

Voraussetzungen

Zulassung

Zielpublikum

Personen, die privat oder beruflich immer wieder Berührungspunkte mit der Bankbranche haben

Kosten

Im EMBA-/MBA- und MAS-Programm inbegriffen

Abschluss

  • Certificate of Advanced Studies CAS

Certificate of Advanced Studies FH in Grundlagen des Bankgeschäfts

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

April und Oktober

Dauer

7 Monate

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

Auskünfte / Kontakt

Stephanie Zürrer, Projektleitung MCM & Bildungsberaterin: Tel. +41 44 200 19 68, stephanie.zuerrer@kalaidos-fh.ch