Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Patientenzentrierte Führung

CAS

Kalaidos Fachhochschule Schweiz

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Management, Führung

Studiengebiete

Wirtschaftswissenschaften

Swissdoc

7.616.38.0

Aktualisiert 13.07.2017

Beschreibung

Beschreibung der Fachrichtung

Der Studiengang richtet sich exklusiv an Mitarbeitende des Universitätsspitals, Universitäts-Kinderspitals, Psychiatrische Universitätsklinik Zürich und die Universitätsklinik Balgrist.
Inhalt der Ausbildung ist eine patientenzentrierte Ausrichtung von Prozessen und Strukturen, die Entwicklung von patienten- und dienstleistungsorientierten Unternehmens-/Spitalkulturen sowie die entsprechende Kompetenzentwicklung bei Mitarbeitenden und Führungspersonen.

Beschreibung des Angebots

Certificate of Advanced Studies (CAS) ist eine Nachdiplomausbildung der Hochschulen und entspricht mindestens 10 ECTS-Punkten. Dieses CAS verlangt 15 ECTS-Punkte.

Schwerpunkte:

  • Organisationskultur und Führung: Patientenzentrierung, Funktionsweise des Systems, Professions- und Entwicklungslogiken, Nachhaltigkeit
  • Strategie und Organisation: Organisation (Aufbau und Ablauf), Qualität und Effizienz, Führung mit Kennzahlen
  • Prozesse, Projekte und Entwicklung: Prozessmanagement, Projektmanagement, Innovation

Präsenzunterricht: 17 Tage Workshops, Klinikbesuche und kollegiale Beratung, ca. 3-wöchentlich Freitag/Samstag

Aufbau der Ausbildung

1 ECTS-Punkt entspricht einem Aufwand von 25-30 Arbeitsstunden.

Voraussetzungen

Zulassung

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium oder Sur-Dossier-Aufnahme (erfolgreich abgeschlossene qualifizierte Weiterbildung in den letzten Jahren)
  • Mind. 2 Jahre Berufs- und Führungserfahrung
  • Einreichen eines Lebenslaufs mit Referenz- und Motivationsschreiben
  • Über die Aufnahme entscheidet die Studiengangsleitung

Zielpublikum

Abteilungsleitende und mittleres Management mit Gestaltungsfunktion/-verantwortung der teilnehmenden Universitätskliniken.
Berufsgruppen: Pflege, Medizinisch-technische, therapeutische Berufe, Sozialarbeit und weitere Berufsgruppen im Gesundheitswesen.

Kosten

CHF 7'950.- inkl. Prüfungsgebühren

Abschluss

  • Certificate of Advanced Studies CAS

Certificate of Advanced Studies Kalaidos FH in Patientenzentrierte Führung

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

Careum Campus Zürich sowie Universitätskliniken Zürich

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Herbst

Dauer

10 Monate

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

Auskünfte / Kontakt

Kai Hofmann, Consultant / Studiengangsleiter: Tel. +41 44 307 33 87, kai.hofmann@kalaidos-fh.ch