Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Specialist Compliance FCM

Abschluss Verband

Schweizerisches Verpackungsinstitut SVI

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Bern (BE)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Chemie, Kunststoff, Papier

Swissdoc

9.520.1.0

Aktualisiert 21.06.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

  • 1. Modul: Anforderungen an Verpackungsmaterialien
  • 2. Modul: Kenntnisse der rechtlichen Situation und Standards (Anforderungen für die Herstellung)Analytik und Interpretation von Verpackungen und Lebensmittel
  • 3. Modul: Risikomanagement und -Bewertung
  • 4. Modul: Dokumentenmanagement und Rückverfolgbarkeit

Die Qualitätsverantwortlichen der Lebensmittel- und Verpackungswirtschaft übernehmen bzw. koordinieren alle notwendigen Massnamen im Rahmen der Konformitätsarbeit um sicher zu stellen, dass die gesetzlichen Vorgaben bezüglich Lebensmittelsicherheit eingehalten werden.
Das modulare Seminar hat zum Ziel den Teilnehmenden die Informationen und Werkzeuge zu vermitteln, welche für die Konformitätsarbeit hilfreich sind.

Kosten

CHF 10‘260.-
CHF 7‘740.- Mitglieder SVI oder Förderverein; inkl. Kost und Logis, Kursunterlagen und Kosten für die Examen; exkl. MwSt.

Die Module können auch einzeln gebucht werden.

Abschluss

  • Abschluss Verband / Vereinigung / Branche

Jedes Modul wird mit einem fakultativen Kompetenznachweis abgeschlossen. Bei bestehen aller Kompetenznachweise: Zertifikat "Specialist Compliance FCM" (wird vom Schweizerischen Verpackungsinstitut SVI, Mitglied der World Packaging Organisation WPO sowie des European Packaging Institutes Consortium EPIC vergeben)

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Bern (BE)

Schulungsorte auf Anfrage (Seminarhotel)

Zeitlicher Ablauf

Dauer

4 Module (104 Lektionen), pro Modul 3 Theorietage mit Themenvertiefungen

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Der Besuch einzelner Module wird mit einer Teilnahmebestätigung bescheinigt.