Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Fachmann/Fachfrau Betreuung, Fachrichtung Kinderbetreuung

Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis EFZ

bke Bildungszentrum Kinderbetreuung

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Schulisch organisierte Grundbildung, Lehrwerkstätten

Zeitliche Beanspruchung

Vollzeit

Ausbildungsthemen

Soziales, Sozialwissenschaften

Swissdoc

5.731.5.3

Aktualisiert 20.06.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Die Ausbildung erfolgt inhaltlich dem vorgegebenen Rahmenlehrplan für die Ausbildung Fachperson Betreuung Kind. Ergänzend zu den obligatorischen Fächern Allgemeine Berufskunde (ABK), Spezifische Berufskunde (SBK), Allgemeinbildender Unterricht (ABU) und Sport bietet das bke Bildungszentrum Kinderbetreuung Englischunterricht, Musik&Bewegung, Gestalten sowie Selbsorganisiertes Lernen, Lerncoaching, Klassenstunden und optional einen Stützunterricht, in dem gezielt auf die Prüfungen gelernt werden (kostenpflichtig).
Die Lernenden werden im ersten Ausbildungajahr eng begleitet und darin unterstützt, einen praktischen Ausbildungsbetrieb zu finden.

Voraussetzungen

Zulassung

  • Abschluss der obligatorischen Schulpflicht, Sekundarstufe I, A oder B und 6 bis 12-monatige Erfahrung in der Kinderbetreuung in einer Institution.
  • Aufnahmegespräch

 

Kosten

CHF 8750.- pro Semester 1 und 2
CHF 4100.- pro Semester 3 bis 6
Hinzu kommen Auslagen für Lehrmittel und Material.

Abschluss

  • Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis EFZ

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Dauer

1. Ausbildungsjahr: Vollzeitschuljahr
2. und 3. Ausbildungsjahr: 1 Tag pro Woche Schule, 4 Tage pro Woche im praktischen Ausbildungsbetrieb

Zeitliche Beanspruchung

  • Vollzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links