Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Palliativ Care: Ethik, Entscheidungsfindung, Spiritualität, Biografie C

Kurszertifikat / Kursbestätigung

Aargauer Landeskirche

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Aarau 1 (AG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Soziales, Sozialwissenschaften

Swissdoc

9.731.20.0

Aktualisiert 20.04.2017

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Die spirituelle Begleitung schafft und fördert ein Vertrauen, das die Wirkung der medizinischen und pflegerischen Anstrengungen zu einem dem Wesen des Menschen entsprechenden Ganzen ergänzt. Sie entlastet auch Ärztinnen und Ärzte und Pflegende bei ihrem Umgang mit dem Tod. Palliative Care möchte schwer kranken Menschen das bestmögliche Leben mit ihrer Krankheit ermöglichen. Dazu gehört ein möglichst langes Verbleiben der Betroffenen in ihrem Zuhause.

Weitere Informationen entnehmen Sie der Website.

Aufbau der Ausbildung

Die Weiterbildungen sind modular aufgebaut.

Voraussetzungen

Zulassung

Fachpersonen, die in der spezialisierten Palliative Care tätig sind und weitere Interessierte.

Kosten

siehe Website

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Einzelmodule mit Kursbestätigung oder Modul im MAS in Palliative Care, Kalaidos Fachhochschule Zürich. Modulbestätigung mit 5 ECTS Credit points.

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Aarau 1 (AG)

Haus der Reformierten, 5001 Aarau

Zeitlicher Ablauf

Beginn

siehe Website

Dauer

siehe Website

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links