Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

International Hospitality Management, für HF-Absolventen/Absolventinnen

Bachelor FH

SSTH Swiss School of Tourism and Hospitality

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Passugg (GR)

Unterrichtssprache

Englisch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH

Zeitliche Beanspruchung

Vollzeit

Ausbildungsthemen

Gastronomie, Hotellerie

Studiengebiete

Facility Management

Swissdoc

7.220.1.0

Aktualisiert 23.05.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Der Lehrgang beinhaltet die letzten 3 akademischen Semester des Bachelors der Ecole hôtelière de Lausanne (EHL).

1. Semester: Applied Hospitality Management, Business Analysis, Communication & Culture

2. Semester: Integrated Business Analysis, Integrated Hospitality Management

3. Semester: Electives, Final Degree Project

 

Lernziel

Zu Beginn des Studiums wird auf den erworbenen Kenntnissen der Höheren Fachschule aufgebaut, jedoch mit einem stärkeren Fokus auf eine konzeptionelle und strategische Ebene. Dies mit dem Ziel, all die Fähigkeiten, Kenntnisse und Erfahrungen des angewandten und praktischen Bereichs der HF Ausbildung zu einem Ganzen zu vereinen.

Als nächstes wartet eine breite Palette an praxisorientierten Lernmöglichkeiten. Das Studium befasst sich mit dem strategischen Management sowie Fallstudien aus der Praxis. In enger Zusammenarbeit mit Branchenexperten, arbeiten Studenten in Gruppen und Teams an spannenden Projekten.

Das Bachelor-Studium wird mit einem zehnwöchigen Abschlussprojekt beendet.

ECTS Punkte

180 (90 von den HF Abschluss, plus 90 des BSc Programmes)

Voraussetzungen

Zulassung

Bewerber für eine Aufnahme in das Bachelor-Studium:

  • Haben die Höhere Fachschule (dipl. Hôtelière-Restauratrice HF/dipl. Hôtelier-Restaurateur HF) absolviert
  • Haben im Minimum ein Englisch-Level auf Stufe des Cambridge Advanced Certificate (mit einer Mindestnote B), IELTS oder ein akademisches Modul – mit einer Punkte Bandbreite von 7.0 oder gleichwertig

Kosten

Studiengebühr CHF 500* (exkl. Nebenkosten, Kost und Logis)

*Schweiz oder EU/EFTA Bürger

Abschluss

  • Bachelor Fachhochschule FH

Bachelor of Science in International Hospitality Management.

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Passugg (GR)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

September und Februar, ab September 2018

Dauer

3 Semester

Zeitliche Beanspruchung

  • Vollzeit

Unterrichtssprache

  • Englisch

Links