Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Aussenhandelsfachmann/Aussenhandelsfachfrau

Eidg. Fachausweis BP

Handelsschule KV Basel - Weiterbildung

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Basel (BS)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Einkauf, Verkauf, Export/Import, Logistik

Swissdoc

7.617.19.0

Aktualisiert 03.11.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Der Lehrgang Aussenhandelsfachfrau / Aussenhandelsfachmann beinhaltet insgesamt 40 Unterrichtstage und ist modular aufgebaut. Im Basismodul wird hauptsächlich theoretisches Wissen vermittelt und das Verständnis für die Vernetzung der einzelnen Lerninhalte gefördert.

Im Vertiefungsmodul (zwei einwöchige Workshops) wird das erlernte Wissen anhand praktischer Berufssituationen vernetzt und die Lerninhalte gefestigt, vertieft und erweiter.

Inhalt:

  • Betriebswirtschaft/Volkswirtschaft
  • Allgemeine Rechtskunde und Kaufrecht
  • Aussenhandelsfinanzierung, Zahlungs- und Devisenverkehr
  • Tarifäre und nichttarifäre Handelshemmnisse
  • Spedition, Transport und Lagerhaltung
  • Internationale Verhandlungsführung und Selbstmanagement
  • Intensiv Workshop

Voraussetzungen

Zulassung

  • abgeschlossene Grundbildung (dreijährige Berufslehre, Handelsmittelschule, Matura oder gleichwertige Ausbildung).
  • Zweijährige Berufserfahrung im Aussenhandel

Kosten

CHF 11'400.- mit KV-Mitgliedschaft
CHF 12'000.- ohne KV-Mitgliedschaft

Abschluss

  • Eidgenössischer Fachausweis Berufsprüfung BP

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Basel (BS)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Oktober

Dauer

3 Semester (320 Lektionen)

◾Basismodul: 3 Semester à 240 Lektionen
◾Vertiefungsmodul: 10 Workshop-Tage à 80 Lektionen

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links