Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

ISO 27001 Manager (BSI Training)

Diplom / Zertifikat des Anbieters

Swiss Infosec AG

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Sursee (LU)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Informatikkurse: Technische Anwendungen, Programmierung, IT-Management - Management, Führung

Swissdoc

9.616.9.0 - 9.565.2.0

Aktualisiert 10.05.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

  • Grundlagen der Informationssicherheit, Grundsätze der Normen
  • Notwendigkeit von Zielsetzungskontrollen
  • Festlegung, Umsetzung,
  • Durchführung und Überwachung von
  • Massnahmenplänen Plan-Do-Check-Act
  • Hintergründe und Richtlinien zur Informationssicherheit
  • Erstellung eines ISMS-Projekteinführungsplans, Einfluss und Kontrollinstrumente

Lernziel

Dieses BSI-Intensivtraining richtet sich an alle, die im Prozess der Informationssicherheit involviert sind oder sich in die Thematik einarbeiten wollen. Mit einem systematischen Prozess hilft dieser Kurs den Teilnehmern, die Anforderungen der Norm ISO 27001 zu verstehen Sie erlangen das Wichtigste aus Einführung, Implementierung und verschaffen sich einen Überblick über ein wirkungsvolles Informationssicherheits-Managementsystem oder kurz ISMS. Sie können als kompetenter Fachexperte im eigenen Unternehmen die Einhaltung der Standards sicherstellen, Risiken erkennen und effektive Massnahmen planen und umsetzen.

Voraussetzungen

Zulassung

Zielgruppe

Prozessverantwortliche und -involvierte. Berufsleute, die im Bereich IT- und Qualitätsmanagement arbeiten und im Bereich von ISO 27001-Zertifizierungen tätig werden möchten resp. ein formales Informationssicherheitsmanagement nach ISO 27001 einführen wollen.

Kosten

auf Anfrage

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Sursee (LU)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

regelmässig

Dauer

3 Tage

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links